Wird Rhythm Heaven zu Nintendo Switch kommen?

Der Kultklassiker Rhythmus Himmel Serie scheint perfekt für den Nintendo Switch zu passen. Angesichts der Tatsache, dass Nintendo die Handheld-Versionen der Serie entwickelt und veröffentlicht hat, scheint es seltsam, dass wir kein Rhythm Heaven Switch-Spiel bekommen haben. Die Konsole ist der perfekte Partner für das schnelle und einfach zu erlernende Gameplay, für das das Franchise bekannt ist. Also, wird es jemals zum Switch kommen?

Wird Rhythm Heaven auf Switch veröffentlicht?

Die Rhythm Heaven-Serie startete mit dem Game Boy Advance. Tatsächlich war Rhythm Tengoku, der erste Titel im Franchise, das letzte von Nintendo entwickelte Spiel, das auf der GBA veröffentlicht wurde. Dieses Spiel wurde jedoch nur in Japan veröffentlicht. Erst als Rhythm Heaven 2008/09 weltweit auf dem Nintendo DS veröffentlicht wurde, erreichte es seinen Kultstatus.

Auf Rhythm Heaven folgte drei Jahre später Rhythm Heaven Fever auf der Wii, was auch die Fans begeisterte. Schließlich wurde 2015 Rhythm Heaven Megamix auf Nintendo 3DS veröffentlicht, das ausgewählte Minispiele aus den vorherigen drei Titeln kombiniert. Seitdem ist die Serie neben einer Wii U-Neuveröffentlichung von Rhythm Heaven Fever im Jahr 2016 inaktiv.

Leider wurde das Entwicklerteam hinter Rhythm Heaven, Nintendo SPD Group 1, 2015 in Nintendo EPD zusammengeführt. Seitdem ist die Anzahl der von Nintendo entwickelten Titel drastisch gesunken, was bedeutet, dass wir weniger vielseitige Titel wie Rhythm Heaven sehen.

Es ist wahrscheinlich, dass Nintendo eines Tages eine Portierung von Rhythm Heaven Fever oder Rhythm Heaven Megamix für den Switch veröffentlichen wird, aber es ist zweifelhaft, ob wir einen neuen Titel in der Serie sehen werden. Der Ausfall der Wii U, der Tod von Satoru Iwata und der Abgang von Reggie Fils-Aime, Präsidentin von Nintendo of America, führten dazu, dass Nintendo heutzutage pragmatischer wurde. Das bedeutet, dass experimentelle Nischentitel wie Rhythm Heaven wahrscheinlich etwas sind, auf das wir gerne zurückblicken müssen, da Nintendo sich weiterhin auf seine bewährten Blockbuster-Franchises konzentriert.