Wird es eine weitere Verzögerung der Veröffentlichung von Halo Infinite geben?

Halo Unendlich scheint auf dem richtigen Weg für die Veröffentlichung des Jahres zu sein, aber die Fans sind bei einer weiteren Verzögerung vorsichtig. Obwohl Starfield ein bestimmtes Veröffentlichungsdatum vom 11. November 2022 erhält, hat Halo Infinite immer noch ein nebulöses Startfenster von „Holiday 2022“. Dies lässt einige glauben, dass Microsoft das Veröffentlichungsdatum von Halo Infinite erneut verschieben könnte.

Wird Halo Infinite erneut verzögert?

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass sich Halo Infinite erneut verzögert, obwohl alles möglich ist. Es scheint, als würde das Marketing an Fahrt aufnehmen, und ein guter Teil des Spiels wurde während der E3 2021 gezeigt. Diesmal war die Reaktion der Fans ziemlich positiv, und Microsoft scheint sich für das Veröffentlichungsfenster von Holiday 2021 zu engagieren.

Halo Infinite sollte ursprünglich zusammen mit den Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S erscheinen. Nachdem die Fans jedoch im Juli 2020 negativ auf die Gameplay-Enthüllung reagiert hatten, wurde die Veröffentlichung des Titels auf 2021 verschoben. Kritik wurde an der Grafik geübt, die nicht nach der nächsten Generation aussieht. Insbesondere das Design der Brutes wurde lächerlich gemacht und führte zum Craig the Brute-Mem.

Der Tweet, der die Verzögerung ankündigte, stammte von 343 Industries-Studioleiter Chris Lee und lautete:

„Heute möchte ich ein wichtiges Halo Infinite-Entwicklungsupdate mit der Community teilen. Wir haben die schwierige Entscheidung getroffen, unsere Veröffentlichung auf 2021 zu verschieben, um sicherzustellen, dass das Team genügend Zeit hat, um ein Halo-Spielerlebnis zu liefern, das unserer Vision entspricht.

Die Entscheidung, unsere Veröffentlichung zu verschieben, ist das Ergebnis mehrerer Faktoren, die zu den Entwicklungsherausforderungen beigetragen haben, einschließlich der anhaltenden COVID-bezogenen Auswirkungen, die uns das ganze Jahr betreffen. Ich möchte die harte Arbeit unseres Teams bei 343 Industries anerkennen, die sich weiterhin dafür einsetzen, ein großartiges Spiel zu entwickeln und Lösungen für Entwicklungsherausforderungen zu finden. Es ist jedoch für das Wohl unseres Teams und den Gesamterfolg des Spiels nicht nachhaltig, es in diesem Urlaub auszuliefern.

Wir wissen, dass dies für viele von Ihnen enttäuschend sein wird, und wir alle teilen dieses Gefühl. Die Leidenschaft und Unterstützung, die die Community im Laufe der Jahre gezeigt hat, war unglaublich und inspirierend. Wir wollten nichts sehnlicher, als an diesem Feiertag unser Spiel mit der Community zu spielen. Die zusätzliche Zeit wird es uns ermöglichen, die kritische Arbeit abzuschließen, die erforderlich ist, um das ehrgeizigste Halo-Spiel aller Zeiten in der Qualität zu liefern, von der wir wissen, dass unsere Fans es erwarten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.“