In diesem Call of Duty-Handbuch zum Kalten Krieg der Black Ops erfahren Sie ausführlich, wie Sie in CoD Black Ops Cold War aus der Karte von Nuketown ’84 herauskommen. Außerdem können Sie die Grenzen überschreiten und dort überleben.

Black Ops Kalter Krieg Nuketown ’84

In der Vergangenheit war bekannt, dass Bugs und Pannen Teil des Call of Duty-Franchise sind, was die Panne in Nuketown im COD Black Ops Cold War eher zu einem Präzedenzfall und weniger zu einer Überraschung macht.

Im Folgenden finden Sie alles, was Sie über diesen Fehler wissen müssen. Also fangen wir an!

Verlassen der Karte auf Nuketown 84
Gehen Sie zuerst zu dem Sackhaufen neben der Barriere (Sie finden ihn in der Nähe der B-Stelle). Sie sehen eine Holzkiste in der Nähe. Hüpfen Sie drauf.

Schauen Sie jetzt mit dem Gesicht in Richtung des Sperrbereichs genau hin, bis Sie einen Kaktus finden, der nur wenige Meter von Ihnen entfernt ist.

Direkt neben diesem Kaktus gibt es einen Ort, an dem Sie auch außerhalb der Grenzmauern von Nuketown überleben können.

Ihre Aufgabe ist es, den Timer für den eingeschränkten Bereich an dieser Stelle zu überholen.

Wenn Sie bereit sind, rennen Sie los und wenn Sie ungefähr einen Meter vom Kaktus entfernt sind, schieben Sie ihn, um sicherzustellen, dass Sie rechtzeitig dort ankommen.

Sie können bei Ihren ersten Versuchen einem Misserfolg erliegen, aber Sie werden es schließlich schaffen.

Wenn Sie an der gewünschten Stelle sind, schauen Sie sich um. Sie werden feststellen, dass diese Position Ihnen einen guten Blick auf das Laichgebiet des Feindes bietet, aber gleichzeitig sind Sie exponiert.

Ärgern Sie sich jedoch nicht; Es gibt mehr zu dieser Panne. Sobald Sie den Timer für eingeschränkte Bereiche zurückgesetzt haben, können Sie zur gegenüberliegenden Seite des Kaktus eilen.

Diese neue Position wird strategisch viel besser sein; Es bietet Ihnen keinen guten Blick auf die Basis des Feindes, aber auch die Kaktuspflanze dient Ihnen als Versteck und Deckung.

Sie können auch einige Schritte zurückgehen, ohne das Totenkopfsymbol des Timers für eingeschränkte Bereiche sehen zu müssen.