Wie man Ebenen in Valheim überlebt

Ebenen sind in Bezug auf die Schwierigkeit das vorletzte Biom in Valheim, in dem viele gefährliche Feinde wie die Lox leben. Die Schwierigkeitskurve nimmt eine scharfe Aufwärtskurve, sobald Sie Ihre ersten Schritte auf dem gelben Gras machen. Wenn Sie nur darauf stoßen, wie Sie es mit den vorherigen Orten getan haben, die Sie besucht haben, müssen Sie schnell und schmerzhaft sterben. Wenn Sie dies vermeiden möchten, lesen Sie unseren Leitfaden weiter wie man Ebenen in Valheim überlebt – Wir geben Ihnen einige Tipps und Tricks, damit Sie in diesem harten Biom länger durchhalten können.

Wie man Ebenen in Valheim überlebt – Tipps & Tricks

Tipps und Tricks zur Valheim-Ebene

Bis in die Ebene könnten Sie einfach Ihr aktuelles Biom verlassen, sobald Sie die Rüstung und die Waffen haben, die dorthin gehören, und in der nächsten ein wenig kämpfen, bis Sie Ihre erste Waffe erhalten, und dann sind Sie golden. Das ist in den Ebenen nicht mehr der Fall. Sie werden früh genug auf einen Speer stoßen, der Fuling schwingt, und während Männer Pläne schmieden, lacht Fulings. Hier ist eine Liste der Dinge, die Sie tun sollten, und behalten Sie den Überblick:

Bringen Sie Ihr bestes Essen mit. Sie brauchen so viel Gesundheit und Ausdauer wie möglich. Vermeiden Sie es, die Ebenen zu betreten, wenn es regnet. Sie brauchen keine nassen und kalten Schwächungen. Stellen Sie sicher, dass Sie ausgeruht sind, bevor Sie eintreten. Machen Sie ein kleines Haus mit einem Feuer, einer Werkbank und einem Bett in der Nähe, nur für den Fall. Bewegen Sie sich langsam und scannen Sie Ihre Umgebung. Wenn Sie rennen Versuchen Sie, eine Gruppe von Feinden nacheinander wegzuziehen – Sie haben keine Chance gegen die gesamte Gruppe. Sobald Sie einige Materialien haben, kehren Sie zur Basis zurück, um besseres Essen und bessere Ausrüstung herzustellen. Todesquitos lassen Nadeln fallen, die es sein können verwendet, um bessere Waffen und Pfeile herzustellen. Füllungen lassen schwarzes Metall fallen, das zur Herstellung besserer Rüstungen verwendet werden kann. Die Todesquitos werden Sie überholen. Sie können mit den meisten Feinden sicher umgehen, indem Sie sie von einem Felsen schnappen – die Ausnahmen sind Fuling Berserkers und Lox. Sie können Steine ​​zerstören. Wenn Sie weglaufen, vermeiden Sie es, in einer Sackgasse stecken zu bleiben. Sobald Sie sterben und wieder auferstehen, können Sie nicht mehr auf Ihren Körper zugreifen und Ihre Ausrüstung fallen lassen.

Wenn Sie weitere Tipps haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren veröffentlichen.