Wie lange dauert es, die Tür des Todes zu schlagen? – .

Inspiriert von The Legend of Zelda ist Death’s Door ein Action-RPG, das Erkundungen belohnt.

Als Krähe spielend, die für eine Organisation namens Reaper Commission arbeitet, ist es Ihre Aufgabe, Seelen zu sammeln, wenn sie fällig sind, und sie hereinzubringen. Nachdem Ihre zugewiesene Seele jedoch von jemand anderem mitgerissen wurde, befinden Sie sich in einer misslichen Lage . Aber Sie fragen sich vielleicht, wie lange es dauert, die Tür des Todes zu schlagen?

Die Wahrheit ist, dass Death’s Door nicht das größte Spiel der Welt ist. Diejenigen, die geübt genug sind, um sich durch sie hindurchzuarbeiten, ohne an Rätseln oder Bossen hängen zu bleiben, werden sie wahrscheinlich in etwa 8-10 Stunden abschließen. Die meisten Leute werden jedoch wahrscheinlich in etwa 10-12 Stunden schlagen, da einige der Kämpfe und Rätsel knifflig sein können.

Werbung

Für diejenigen, die alles sehen und tun möchten, was Death’s Door zu bieten hat, wird die Spielzeit jedoch wahrscheinlich um 20 Stunden steigen. Es gibt versteckte Schreine sowie Sammlerstücke zu finden. Es wird auch eine Weile dauern, bis Sie die Statistiken Ihres Charakters maximiert haben, und es gibt noch mehr Geheimnisse zu entdecken.

Es wird also wahrscheinlich ungefähr 10 Stunden dauern, sich durch die Geschichte von Death’s Door zu bewegen, aber wenn Sie wirklich in das Spiel vertieft sind, können Sie es 20 Stunden oder länger spielen.

Benötigen Sie weitere Hilfe bei Death’s Door? Klicken Sie hier für alle unsere Anleitungen