Was ist mit Big Time Rush passiert, hier ist der Grund, warum sich BTR auflöst?

Die Musikindustrie hat seit langem den größten Einfluss auf die Populärkultur weltweit. Dieser Trend besteht seit Menschen, die ähnliche Interessen teilen. In den 90ern hatten wir Bands wie die Beatles, Nirvana und Queen, um nur einige zu nennen. Schon davor gab es Pink Floyd. Coldplay dominierte die frühen 2000er Jahre. Unterdessen beherrschte One Direction die erste Hälfte der 2010er Jahre vollständig. In der zweiten Hälfte des letzten Jahrzehnts hat sich in der Branche ein Paradigmenwechsel vollzogen. Die derzeit größte Band der Welt ist das südkoreanische Septett BTS. In Fortsetzung des gleichen Gedankengangs konzentriert sich der heutige Artikel auf das, was mit Big Time Rush passiert ist. Hier ist der Grund, warum BTR sich aufgelöst hat.

Wir sehen oft, dass der Hauptgrund für die Auflösung von Boybands darin besteht, dass Mitglieder sich für eine Solokarriere entscheiden, nachdem ihre Gruppe an Popularität gewonnen hat. Tatsächlich, wenn wir genau hinsehen, lösen sie sich meistens nicht wirklich auf. Es geht eher darum, auf unbestimmte Zeit zu pausieren.

Nehmen wir das Beispiel von One Direction. Es stimmt zwar, dass Zayn Malik die Band verließ, um Solo-Erfolge zu erzielen, die anderen Mitglieder verließen die Band jedoch nie. Vielleicht ist die Geschichte mit Big Time Rush oder BTR, wie es im Volksmund genannt wird, die gleiche. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist mit Big Time Rush passiert? Hier ist der Grund, warum BTR zusammengebrochen ist

Big Time Rush wurde 2009 in den USA gegründet. Kendall Schmidt, James Maslow, Logan Henderson und Carlos Pena Jr waren die vier Mitglieder der Band. Interessanterweise gab es eine Show auf Nickelodeon, die die gesamte Reise der Band dokumentierte. Der wurde nach der Band selbst benannt – „Big Time Rush“.

Big Time Rush

Während ihrer Zeit als Band veröffentlichten BTR insgesamt drei Studioalben. Alle ihre Alben erhielten massiven kommerziellen Erfolg. Warum trennten sich die Wege der Band im Jahr 2014? Es ist eigentlich die gleiche uralte Geschichte einer unbestimmten Pause.

Die gleichnamige Fernsehshow, die ausgestrahlt wurde, endete Ende 2013. Die Band tourte bis März 2014. Nach dem Ende der Tour gaben Big Time Rush ihre unbefristete Pause bekannt. Jedes Mitglied verfolgte seine Solokarrieren. Kendall Schmidt gab bekannt, dass die vier Mitglieder gerne wieder als Band zusammenkommen würden, wenn sich in Zukunft eine solche Gelegenheit bieten sollte.

Im April 2020, zu Beginn der globalen COVID-19-Pandemie, hat sich BTR nach mehr als 6 Jahren zusammengeschlossen. Wenn auch virtuell, traten die Mitglieder für ihre Fans auf. Im Jahr 2020 veröffentlichten sie zwei Coverversionen. Eines davon war ein Bandcover ihres Songs ‘Worldwide’. Währenddessen hat Mitglied James im Dezember 2020 ein Video der Band hochgeladen, das “Beautiful Christmas” covert. Können wir in naher Zukunft mit neuen Inhalten von BTR rechnen? Klar ist, dass alle Mitglieder nach all den Jahren gute Freunde sind. Fans können hoffen, dass etwas auf sie zukommt.

Big Time Rush-Mitglieder: Solokarrieren

Angefangen bei Kendall Schmidt, trat der Sänger nach seinem Aufenthalt bei BTR in mehreren Fernsehshows auf. Er trat auch in einer Webserie mit dem Titel „Are You There God? Ich bin’s, Margot’. Zuletzt war er als Justin in „School of Rock“ zu sehen. Schmidt hat mehrere Autoren-Credits für BTR und Heffron Drive, das Duo, das er mit Dustin Belt gegründet hat. Interessanterweise hat Schmidt auch die legendäre südkoreanische Band SHINee geschrieben.

Inzwischen war James Maslow in mehreren Fernsehserien und Filmen zu sehen, nachdem sich BTR aufgelöst hatte. Außerdem veröffentlichte er 2017 ein Soloalbum mit dem Titel „How I Like It“. Später, im Laufe der Jahre, veröffentlichte Maslow mehrere Nicht-Album-Singles. Wir werden ihn bald in vielen Projekten sehen, die sich noch in der Postproduktionsphase befinden.

Big Time Rush-Mitglieder

Nachdem BTR eine Pause eingelegt hatte, legte Logan Henderson eine dreijährige Pause ein, um sich auf seine Solokarriere zu konzentrieren. 2017 veröffentlichte er eine Single namens ‘Sleepwalker’. Seitdem hat er ein Studioalbum veröffentlicht, während das andere angekündigt wurde und in Kürze erscheinen wird.

Last but not least Carlos Pena Jr. Er hat eine der erfolgreichsten Solokarrieren unter allen Mitgliedern. Er ist in unzähligen Fernsehsendungen und Filmen aufgetreten. Der talentierte Künstler hat auch Musik auf Spanisch veröffentlicht. Wir können erwarten, dass bald mehr Arbeit von ihm kommt.

Lesen Sie auch: Ist Andi Peters in einer Beziehung? Über den Gastgeber