Unsterbliche Fenyx Rising actualización fügt die Unterstützung der verlorenen Götter hinzu

Der neue 1.3.0. actualización für Immortals Fenyx Rising wird eingeführt, daher sind die Fans des Spiels daran interessiert, was sie erwartet. Nun, die Hauptsache, die der parche macht, ist, den Weg für den DLC „Lost Gods“ zu ebnen. Natürlich soll auch eine ganze Reihe verschiedener Fehler behoben werden. Eigentlich die übliche Messe.

Unsterbliche Fenyx Rising actualización fügt die Unterstützung der verlorenen Götter hinzu

Unsterbliche Fenyx Rising actualización parche Notes

Wie bereits erwähnt, actualización 1.3.0. wird eingeführt und enthält eine lange Liste verschiedener Korrekturen. Am wichtigsten ist, dass es die Grundlage für den eingehenden DLC „The Lost Gods. Schauen Sie sich die vollständigen Immortals Fenyx Rising 1.3.0 an. Patchnotizen unten.

Highlights Unterstützung für den neuen zusätzlichen Inhalt „The Lost Gods“ hinzugefügt. Stabilitätsverbesserungen. Leistungsverbesserungen. Fragen. Es wurde ein Problem behoben, bei dem Fenyx den Kampfmodus deaktivierte, nachdem er aus Ajax ‘Fort ausgeworfen wurde Ein Problem, bei dem Fenyx in der Quest „Familiennotfall“ nicht mit dem Portal interagieren konnte. Es wurde ein Problem behoben, das den Spieler daran hinderte, die Quest „Frühlingshoffnung ewig“ abzugeben. Verschiedene Fortschrittsprobleme wurden mit zusätzlichen Inhalten von „Ein neuer Gott“ behoben.[FIXED] Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Quest “Eine Geschichte von Feuer und Blitz” nicht verfügbar war, nachdem sie über Ubisoft Connect erworben wurde.[FIXED] Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spieler die Relikte während des “Es gehört in ein Museum … ähm … Pantheon!” Nicht in seinem Inventar hat. quest.ActivitiesAddressed ein Problem, bei dem Fenyx kein Elektrum von einer Live Quest erhalten würde. Fügte einen Check hinzu, um sicherzustellen, dass Fenyx geplünderte Darkside Axe Set-Skins gewährt werden Medusa würde aufhören, Schaden von Fenyx zu erleiden. Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spieler den gleichen Knopf für Springen und Gleiten zuweisen kann, wodurch die Gleitaktion unterbrochen wurde. Ein mysteriöses Reittier, das das Spiel zum Absturz brachte, wurde entfernt – wir haben es an den DLC zurückgeschickt, zu dem es gehört. Es wurde ein Problem behoben, durch das das Spiel im Qualitätsmodus auf PS5.System häufiger abstürzte[Mouse and Keyboard] Es wurde eine Option hinzugefügt, die das Deaktivieren des Ausweichens durch zweimaliges Drücken einer Richtungstaste ermöglicht.