Der Kalte Krieg von Call of Duty Black Ops befindet sich derzeit mitten in der Gegenreaktion, da sein doppeltes XP-Wochenende für Zombies-Spieler zu einem Albtraum wurde. Die ursprüngliche Ankündigung lautet, dass Spieler beim Spielen von Zombies während des Doppel-XP-Events mehr EP erhalten, als sie sollten. Treyarch hat einen parche eingeführt, um das Problem zu beheben (für uns kein so großes Problem), was dazu führt, dass der Modus jetzt viel weniger XP als zuvor bietet. Das dritte Mal ist ein Zauber, wie es scheint, da die Entwickler jetzt an einem brandneuen Fix arbeiten.

Laut Charlieintel, der Quelle, die die Nachrichten aufdeckt, verspricht Treyarch, das Problem so zu beheben, wie sie es identifiziert haben. Dies bedeutet, dass die nächste doppelte XP-Runde höchstwahrscheinlich genau so funktioniert, wie sie sollte. Ein Mitglied der Entwicklungsteams von Treyarch sagt zu diesem Thema:

„Ich habe mit dem Team gesprochen, und wir haben ein Problem festgestellt, das sowohl in Solo-Zombies-Spielen als auch in späteren Zombies-Runden weniger als beabsichtigt verursacht hat. Wir versuchen, so schnell wie möglich einen Fix für beide zu veröffentlichen. “

Zum Glück tritt dieses spezielle Problem mit XP in Black Ops Cold War nur bei Zombies auf. Dies bedeutet, dass Sie genau so viel XP erhalten, wie Sie sollten, wenn Sie das Ereignis in einem anderen Modus durcharbeiten. Für Zombieliebhaber, bleiben Sie dran, Freunde. Der parche kommt bald. Es wird nicht lange dauern, bis das Team eine neue Ankündigung auf Twitter veröffentlicht.

Für das, was es wert ist, ist dies nicht der einzige Fehler, der im Kalten Krieg der Black Ops auftritt. Das Spiel hat seine Höhen und Tiefen und Treyarch versucht, alles so schnell wie möglich zu reparieren und wieder normal zu machen. Der neueste Call of Duty-Titel wurde von Treyarch entwickelt und von Activision veröffentlicht. Es ist auch für PC, Xbox One, Xbox Series X, Playstation 4 und Playstation 5 verfügbar.