Solo Leveling Kapitel 156 verzögert, neues Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben

Kapitel 155 der Solo Leveling Manhwa-Reihe wurde letzte Woche veröffentlicht und viele Sung Jin-Woo-Fans freuen sich jetzt schon darauf, das nächste Kapitel zu lesen. Es scheint jedoch, dass gerade ein unerwartetes Ereignis eingetreten ist, als der Verlag D&C Media ankündigte, dass Kapitel 156 verschoben wird.

Laut der Ankündigung auf Twitter gab D&C bekannt, dass sich Solo Leveling Kapitel 156 aufgrund der gesundheitlichen Bedenken des Autors um eine Woche verschieben wird. Der Verlag hat uns den genauen Gesundheitszustand des Autors nicht mitgeteilt und wir können jetzt beten, dass es sich nicht um eine ernsthafte Krankheit handelt.

#나혼자만레벨업 #sololeveling 156화 , 편집부입니다. , 6월 17일 <나 혼자만 레벨업> 156화가 장성락 . (1/3)

Solo Leveling capítulo 156 Manwha soll heute, den 17. Juni 2021, veröffentlicht werden, aber aufgrund dieser unerwarteten Verzögerung hat das Unternehmen beschlossen, die Veröffentlichung von capítulo 156 auf den 24. Juni 2021 zu verschieben.

Die Geschichte von Solo Leveling im aktuellen Arc geht wirklich voran. Mit dem Cliffhanger und den Ereignissen, die in Kapitel 155 der Serie passiert sind, sind die meisten Solo-Leveling-Enthusiasten begeistert, das neue Kapitel zu lesen.

Obwohl es diese Woche kein neues Kapitel gibt, ist es überraschend, dass die Spoiler für das kommende Kapitel 156 bereits online durchgesickert sind. Wir wollen hier niemanden verderben. Wenn Sie also daran interessiert sind, die Spoiler zu lesen, überprüfen Sie unbedingt den Subreddit von Solo Leveling.

Über Solo-Nivellierung

Der Manga Solo Leveling folgt dem Leben von Sung Jin-Woo, einem Jäger. Ein Portal erschien, das unsere Welt mit einer Welt voller Monster und Kreaturen aller Art verband. Jäger sind Menschen, die Kräfte und die Fähigkeit erworben haben, sie zu jagen. Sung Jin-Woo ist der schwächste Jäger, kaum stärker als ein normaler Mensch und wird von seinen Mitjägern als „der Schwächste“ bezeichnet. Er und andere Jäger sind eines Tages in einem äußerst gefährlichen Kerker gefangen, und nur wenige von ihnen überleben und können entkommen. Sung Jin-Woo selbst überlebt nur knapp und ist der einzige, der alle Prüfungen des Dungeons abschließt. Dann verwandelt er sich in einen „Spieler“ mit Zugang zu einer Benutzeroberfläche, die ihm Missionen anzeigt. Wird er es doch schaffen, der mächtigste Jäger zu werden?

Solo Leveling ist ein koreanischer Roman von Chugong. D&C Media serialisierte 2018 die Produktion der Manwha-Version der Serie mit Hilfe von Jang Sung-rak als Illustrator.