So treten Sie einem Server per IP bei

In diesem Handbuch werden die Schritte beschrieben, wie Sie mithilfe einer IP-Adresse in Steam und Valheim eine Verbindung zu einem Server herstellen können. Wenn Sie einer der Spieler sind, die einem privaten Valheim-Server beitreten möchten, ist dieses Handbuch genau das Richtige für Sie.

Bevor wir beginnen, empfehlen wir Ihnen, einige unserer Anleitungen zu lesen, wie Sie mit dem Game Server Manager oder der herkömmlichen Methode Ihren eigenen Server für Valheim erstellen können. Kehren wir nun zu dieser Anleitung zurück.

Lesen Sie weiter unten …

So treten Sie einem Valheim-Server per IP bei

Stellen Sie zunächst sicher, dass Valheim bereits im Hintergrund läuft.

Klicken Sie anschließend in Ihrer Taskleiste mit der rechten Maustaste auf Steam. Eine der Auswahlmöglichkeiten sollte “Server” sein. Alternativ können Sie Steam öffnen, oben rechts unter “Ansicht” nach “Server” suchen.

Wenn Sie es öffnen, gehen Sie oben zur Registerkarte Favoriten und klicken Sie auf die Schaltfläche ‘Server hinzufügen’.

Lesen Sie weiter unten …

Hier fügen Sie die IP-Adresse und den Port des Servers ein und fügen sie hinzu.

Bitte aktualisieren Sie die Serverliste, doppelklicken Sie auf den Server und treten Sie ihm bei. Wenn das Serverkennwort geschützt ist, können Sie alles einfügen, solange es mindestens 1 Zeichen enthält, da die aktuelle Version von Valheim das Kennwort nicht überprüft, wenn Sie sich über den Serverbrowser anmelden.

Gehen Sie zurück nach Valheim und Sie sehen den Charakterauswahlbildschirm. Drücken Sie von dort aus auf die Schaltfläche “Start”, um eine Verbindung zum Server herzustellen.

Wenn der Server kennwortgeschützt ist, geben Sie hier das eigentliche Serverkennwort ein, das Sie beim Betreten des Servers auffordert.

Und so können Sie in Valheim ganz einfach per IP einem Server beitreten. Wenn Sie Fragen haben, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen.