So beheben Sie YouTube-Verzögerungen beim Scrollen

Zuschauer können das finden Youtube Verzögerungen beim Scrollen, mit einem besonderen Problem, das sich auf die Video-Sharing-Site auswirkt, auf der die Seiten scheinbar zurückbleiben. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Verzögerung von YouTube beim Scrollen zu beheben. Hier erfahren Sie, wie es geht.

So beheben Sie YouTube-Verzögerungen beim Scrollen

Wenn YouTube beim Scrollen hinterherhinkt, ist dies meistens ein Browserproblem oder ein Problem mit einer von Ihnen ausgeführten Erweiterung. Um dies zu beheben, müssen Sie entweder den Browser oder Ihre Erweiterungen deinstallieren.

Nutzer von Chrome bis Safari haben gemeldet, dass YouTube beim Scrollen verzögert ist. Es handelt sich also nicht um ein Problem, das nur für einen Browser gilt. Um Ihren Browser unter Windows 10 zu deinstallieren, navigieren Sie zu Programme in der Suchleiste hinzufügen oder daraus entfernen. Gehen Sie dann zu Chrome, Safari oder dem von Ihnen verwendeten Browser und deinstallieren Sie ihn. Verwenden Sie einen anderen Browser wie Microsoft Edge, um den Browser neu zu installieren, und versuchen Sie es erneut.

Um einen Browser auf einem Mac zu entfernen, können Sie ihn mit Spotlight suchen. Halten Sie dann die Befehlstaste gedrückt, während Sie in Spotlight auf die App doppelklicken. Ziehen Sie dann die App in den Papierkorb und leeren Sie sie, um sie von Ihrem Mac zu entfernen. Das Löschen von Safari auf einem Mac ist komplizierter. Dazu müssen Sie den Systemintegritätsschutz deaktivieren. Da es sich jedoch um eine eingebettete Anwendung handelt, kann dies zu Problemen mit Ihrem Computer führen. Wir raten daher davon ab.

Wenn die Deinstallation Ihres Browsers nicht funktioniert, sollten Sie in Ihrem Browser auf Ihre Erweiterungsbibliothek zugreifen und diese deaktivieren. Erweiterungen wie Adblocks können solche Probleme verursachen. Deaktivieren oder deinstallieren Sie daher jede Ihrer Erweiterungen einzeln und versuchen Sie dann erneut, ein YouTube-Video anzusehen.

Für Chrome-Nutzer kann die Hardwarebeschleunigung eine zusätzliche Ursache für Verzögerungen sein. Um es zu deaktivieren, klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser auf das Dreipunktmenü und wählen Sie dann Erweitert. Klicken Sie auf System und deaktivieren Sie hier die Hardwarebeschleunigung. Danach sollten Sie die Verzögerung von YouTube beheben, wenn Sie in Chrome scrollen.

In anderen Nachrichten enthüllte der PlayStation State of Play kürzlich einige brandneue PS5-Spiele. Die Resident Evil Village PC-Demo wurde auch zum Vorladen verfügbar.