So beheben Sie RIDE 4 PC Black Screen-Probleme, Abstürze und FPS-Drop (behoben)

Milestone srls RIDE 4 ist offiziell auf dem PC verfügbar. Leider scheint es, dass viele Windows-PC-Benutzer derzeit Probleme mit dem schwarzen Bildschirm, Abstürzen des Spiels, FPS-Drop und mehr haben. Wenn Sie einer dieser Spieler sind, die diese Art von RIDE 4-Problemen haben, hilft Ihnen dieses Handbuch, diese Probleme zu beheben.

Schwarzer Bildschirm, Einfrieren von Spielen und andere Probleme treten häufig bei PC-Spielen auf. Glücklicherweise können wir immer eine Lösung finden, um diese Probleme zu beheben, ohne uns auf die Entwickler verlassen zu müssen. Für RIDE 4 ist es eine einfache Aufgabe, diese Art von Spielproblemen zu beheben. Im Folgenden finden Sie die kompilierten Methoden, mit denen Sie diese Probleme beheben können.

Behebung des Spielabsturzes beim Starten von RIDE 4

Einer der Gründe, warum beim Starten des Spiels Absturzprobleme auftreten, ist das Fehlen von Administratorrechten. Wenn Sie diese Methode noch nicht ausprobiert haben, können Sie versuchen, RIDE 4 als Administrator auszuführen.

Ein weiterer möglicher Verdächtiger für dieses Problem ist Ihr Antivirenprogramm. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Sicherheitsprogramm den Prozess von RIDE 4 einschränkt. Um dieses Problem zu beheben, können Sie Ihr Antivirenprogramm vorübergehend deaktivieren oder die RIDE 4.exe-Datei zur Ausschlussliste hinzufügen.

Last but not least hat Ihre Hardware die Systemanforderungen von RIDE 4 nicht erfüllt. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC mindestens die Mindestanforderungen des Spiels erfüllt.

Behebung von Problemen mit schwarzen Bildschirmen (Methode 1)

Der erste Verdächtige für Probleme mit dem schwarzen Bildschirm in RIDE 4 sind veraltete GPU-Treiber. Bitte beachten Sie, dass RIDE 4 ein anspruchsvolles Videospiel ist. Aus diesem Grund empfiehlt der Entwickler, GeForce GTX 1060, Radeon RX 580 oder höher zu verwenden, um das Spiel reibungslos zu spielen.

Aktualisieren Sie Folgendes, um das Problem mit dem schwarzen Bildschirm zu beheben:

Behebung von Problemen mit schwarzen Bildschirmen (Methode 2)

Erhalten Sie in RIDE 4 immer noch den schwarzen Bildschirm, nachdem Sie die oben empfohlenen Methoden ausgeführt haben? Wenn ja, gibt es eine andere Möglichkeit, das Problem zu beheben.

Öffne das Spiel über Steam. Drücken Sie die ALT-Taste, gefolgt von der ENTER-Taste. Ändern Sie die Anzeigeeinstellungen und passen Sie sie an Ihre native Auflösung an.

FPS Drop Fix

Sie haben es geschafft, den schwarzen Bildschirm, den Spielabsturz und das Einfrieren des Spiels zu beheben, aber ein anderes Problem tritt auf. Während Sie RIDE 4 spielen, erhalten Sie jetzt einen massiven FPS-Abfall. Um in RIDE 4 einen stabilen FPS zu erzielen, sollten Sie dem Spiel Priorität einräumen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Führen Sie Second Extinction auf Ihrem PC aus. Öffnen Sie den Task-Manager. Gehen Sie zur Registerkarte Details. Suchen Sie nach RIDE 4.exe und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Vorgang. Wählen Sie Priorität festlegen und dann Hoch.

Kontaktieren Sie Support

Wenn Sie immer noch Probleme haben, nachdem Sie alle oben empfohlenen Lösungen ausgeführt haben, können Sie versuchen, den Entwickler zu erreichen.