So beheben Sie Probleme mit PC-Abstürzen und schwarzen Bildschirmen

Remnants ist angekommen und hat alles, was Sie in diesem neuen Simulationsspiel begeistern kann. Während viele Spieler das Spiel bereits genießen, scheinen viele Spieler auch Probleme zu haben, wenn sie Remnants spielen. Berichten zufolge haben Spieler zufällige Probleme mit dem Absturz, dem Einfrieren und dem schwarzen Bildschirm von Remnants PC bekommen.

Das Spiel ist seit seiner Einführung gewachsen und um Ihnen zu helfen, das beste Spielerlebnis in Remnants zu erzielen, sind wir hier, um Ihnen die häufigsten und empfohlenen Korrekturen zur Lösung der Probleme zu bieten. Lassen Sie uns ohne weiteres darauf eingehen.

Lesen Sie weiter unten …

So beheben Sie Restprobleme

Zu Beginn unserer Fehlerbehebung möchten wir, dass Sie sich die Systemanforderungen von Remnants ansehen. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC leistungsfähig genug ist, um die Verarbeitung der Überreste zu übernehmen. Nachfolgend finden Sie die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen des Spiels.

Rest Mindestanforderungen

Betriebssystem: 64-Bit-Windows 7, Windows 8.1, Windows 10
Prozessor: Intel Core i3-4340 oder AMD-Äquivalent
Erinnerung: 6 GB RAM
Grafik: Nvidia GeForce GTX 960 4 GB oder AMD-Äquivalent
DirectX: Version 11

Reste Empfohlene Anforderungen

Betriebssystem: 64-Bit-Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-7700K oder AMD-Äquivalent
Erinnerung: 12 GB RAM
Grafik: Nvidia GTX 1070 8 GB oder AMD-Äquivalent
DirectX: Version 11

Für diejenigen, die die Mindestanforderungen nicht erfüllt haben, besteht die einzige Möglichkeit, Remnants zu spielen, darin, ein Hardware-Upgrade zu erhalten. Spieler, die die Mindest- und empfohlenen Anforderungen erfüllen, können die folgenden Korrekturen versuchen, um die Probleme im Spiel zu lösen.

Aktivieren Sie den Fenstermodus anstelle des Vollbildmodus

Wenn Ihr Spiel abstürzt, empfehlen wir, es im Fenstermodus zu spielen. Leider besteht die Möglichkeit, dass das randlose Fenster und der Vollbildmodus von Resten zu Konflikten mit Ihrem System führen. Diese Art von Problem ist eines der Probleme, die der Entwickler angehen muss.

Überprüfen Sie die Integrität des Spielrests bei Steam

Jedes Mal, wenn das Spiel auf Remnants abstürzt, sollten Sie zuerst die Integrität des Spiels überprüfen. Dieser Vorgang repariert alle beschädigten oder fehlenden Dateien, die zum Absturz Ihres Remnants-Spiels führen. Im Folgenden finden Sie die Schritte dazu:

Lesen Sie weiter unten …

Öffnen Sie Steam und klicken Sie auf die Registerkarte Bibliothek. Suchen Sie auf der linken Seite das Symbol “Überreste” und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie Eigenschaften und wechseln Sie zur Registerkarte Lokale Dateien. Klicken Sie in diesem Abschnitt auf die Schaltfläche “Integrität der Spieledateien überprüfen …”.

Warten Sie, bis die Überprüfung abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Aktualisieren Sie die PC-Treiber

Ein weiterer Grund, warum Sie beim Spielen von Remnants einen schwarzen Bildschirm und einen zufälligen Spielabsturz bekommen, sind Ihre veralteten PC-Treiber. Unten finden Sie die Download-Links, über die Sie die neuesten und offiziellen Treiber für Ihren Computer erhalten.

Laden Sie die neueste DirectX-Version herunter Laden Sie die neueste VCRedist-Version herunter Laden Sie die neueste dotNet Framework-Version herunter Laden Sie die neuesten GPU-Treiber herunter

Beenden Sie die Resource-Hogging-Software

Möglicherweise sind auf Ihrem PC viele Anwendungen installiert. Einige dieser Anwendungen haben ständig die Ressourcen verwendet, die möglicherweise zum Absturz von Resten führen. Wir empfehlen dringend, die Anwendungen zu schließen, die Sie beim Spielen von Remnants nicht verwenden.

Einige der beliebtesten Apps, die im Hintergrund viele Ressourcen verbrauchen, sind Webbrowser wie Chrome Browser, Mediaplayer wie VLC und mehr. Sie können auch im Task-Manager überprüfen, ob eine Anwendung in Ihrem Hintergrund viele Ressourcen verbraucht.

Antivirus ausschließen oder vorübergehend deaktivieren

Ein weiterer Grund, warum Remnants auf dem PC immer wieder abstürzt, ist Ihr Antivirenprogramm. Antiviren-Unternehmen wie ESET und AVG haben ihre Software normalerweise aktualisiert, um die Sicherheit zu verbessern. Es besteht die Möglichkeit, dass die ausführbare Datei von Remnants (.exe) als Virus markiert wird.

Wenn Sie Reste von der offiziellen Website wie Steam herunterladen, sind wir zu 100% sicher, dass die Spieledateien sicher sind. Ihr Antivirenprogramm gibt Ihnen möglicherweise einen falsch positiven Bericht. Sie müssen also die EXE-Datei von Remnants ausschließen und prüfen, ob das Problem behoben wurde.

Über Überreste

Remnants ist ein offenes Online-Überlebensspiel, das von Immortal Hand Studios über Steam auf dem PC entwickelt und veröffentlicht wurde. Das Spiel wird offiziell am 5. März 2021 veröffentlicht. Sie können Remnants von hier herunterladen.