So beheben Sie FPS Drop, Game Crash und andere Leistungsprobleme beim zweiten Aussterben

Second Extinction ist jetzt auf Steam verfügbar und genau wie bei allen anderen PC-Videospielen haben viele Spieler Schwierigkeiten mit dem Shooter-Spiel Second Extinction von Systemic Reaction.

Wenn Sie zu den Spielern gehören, bei denen Leistungsprobleme wie niedrige FPS und zufällige Spielabstürze in Second Extinction auftreten, hilft Ihnen dieses Handbuch bei der Behebung.

Mögliche Lösungen zur Behebung von Leistungsproblemen beim zweiten Aussterben

Spielpriorisierung

Auf Ihrem Windows-PC werden möglicherweise viele Prozesse im Hintergrund ausgeführt. Dies wirkt sich auf die Gesamtleistung des Second Extinction-Spiels aus. Um dieses Problem zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Führen Sie Second Extinction auf Ihrem PC aus. Öffnen Sie den Task-Manager. Gehen Sie zur Registerkarte Details. Suchen Sie nach Second Extinction.exe und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozess. Wählen Sie Priorität festlegen und dann Hoch.

Spieloptimierung über das Nvidia Control Panel

Für Besitzer von Nvidia-Grafikkarten besteht ein weiterer Trick, mit dem Sie versuchen können, den FPS-Abfall in Second Extinction zu beheben, darin, das Spiel auf Ihrem Nvidia-Kontrollfeld zu optimieren. Hier ist der grundlegende Weg, um das Spiel zu optimieren.

Öffnen Sie die Nvidia-Systemsteuerung. Wechseln Sie zur Registerkarte 3D-Einstellungen verwalten. Gehen Sie zur Registerkarte Programmeinstellungen und suchen Sie in der Dropdown-Liste nach Second Extinction. Setzen Sie die maximale Anzahl vorgerenderter Frames auf 1. Setzen Sie die bevorzugte Aktualisierungsrate auf die höchste verfügbare. Stellen Sie den Power Manage-Modus so ein, dass die maximale Leistung bevorzugt wird. Stellen Sie die Thread-Optimierung auf EIN. Stellen Sie Vertical Sync auf OFF. Klicken Sie nach den Änderungen auf die Schaltfläche Übernehmen und schließen Sie die Nvidia-Systemsteuerung.

Treiber-actualización

Ja, Sie haben bereits die beiden oben genannten möglichen Methoden ausprobiert, aber Sie haben immer noch einige Probleme. Wenn das Problem weiterhin besteht, ist ein weiterer Grund, warum es auftritt, der veraltete Treiber.

Die meisten Entwickler von Videospielen benötigen derzeit einen aktualisierten GPU-Treiber, um ihre Spiele reibungslos ausführen zu können. Wenn Sie Ihren Grafiktreiber nicht aktualisiert haben, wenden Sie sich an Ihren Hardwarehersteller, um das neueste Software-actualización zu erhalten.

Spielkompatibilität

Dies ist eine alte Methode, funktioniert aber auch mit den neuesten Videospielen. Sie können versuchen, die Kompatibilität des Spiels zu ändern, um die Verarbeitung des Spiels zu vereinfachen. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte.

Suchen Sie die Verknüpfung zum zweiten Löschen auf Ihrem Desktop. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften aus. Gehen Sie zur Registerkarte Kompatibilität und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verhalten bei hoher DPI-Skalierung überschreiben. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Skalierung durch (Anwendung). Aktivieren Sie die Option Vollbildoptimierung deaktivieren. Aktivieren Sie außerdem das Kontrollkästchen Dieses Programm als Administrator ausführen. Speichern und schließen Sie das Fenster.

Anforderungen an das zweite Extinktionssystem

Wenn Sie bereits alle oben vorgeschlagenen Schritte ausgeführt haben, aber immer noch Probleme mit der Leistung von Second Extinction haben, sollten Sie überprüfen, ob auf Ihrem PC die erforderlichen Systemanforderungen zum Ausführen des Spiels vorhanden sind. Besuchen Sie einfach diesen Link, wenn Sie ihn noch nicht überprüft haben.

Kontaktieren Sie Support

Last but not least erreichen Sie das Support-Team von Second Extinction. Sie können dies tun, indem Sie die offizielle Support-Website besuchen und die Probleme melden, die derzeit auftreten.