Prozessbestandteile Genshin Impact

Process Ingredients ist eine der Abenteuerprotokolluntersuchungen in Genshin Impact. Für diese Quest musst du die Aufgabe, Zutaten zu verarbeiten, dreimal ausführen. Es ist eine einfache Aufgabe, die aber im Spiel nicht gut erklärt wird, weshalb viele Leute damit zu kämpfen haben. Deshalb haben wir uns entschlossen, diesen Leitfaden zu schreiben, um es Ihnen zu zeigen wie man Zutaten in Genshin Impact verarbeitet.

Prozessbestandteile Genshin Impact

Wie verarbeitet man Zutaten?

Die Aufgabe ist eigentlich unglaublich einfach. Zutaten zu verarbeiten bedeutet, etwas Nützlicheres daraus zu machen, eine Zutat einer höheren Stufe. Zum Beispiel Weizen in Mehl, Milch in Butter oder rohes Fleisch in Wurst verwandeln. Es ist etwas, das Sie einfach bestellen und warten, bis die Verarbeitung abgeschlossen ist, aber Sie müssen die entsprechende Handwerksstation finden.

Alles was Sie tun müssen, ist einen Kochtopf zu finden – jeder Kochtopf reicht aus. Interagieren Sie damit und drücken Sie R1, um von der Registerkarte Kochen zur Registerkarte Verarbeitung zu wechseln. Wählen Sie von dort aus, was Sie möchten, und lassen Sie es köcheln. Es wird eine Weile dauern, bis die Verarbeitung abgeschlossen ist, aber wenn dies der Fall ist, müssen Sie es nur greifen und sich auf den Weg machen.

Es ist ein gutes System – Sie müssen nicht in einer Tüte mit Zutaten herumfummeln und nach dem suchen, was Sie brauchen. Stattdessen wählen Sie einfach ein Ergebnis aus, das Sie möchten, und wenn es nicht ausgegraut ist, können Sie es erstellen. Wenn dies der Fall ist, fehlen Ihnen bestimmte Zutaten. Bewegen Sie den Mauszeiger darüber und Sie sehen genau, was benötigt wird und wie viele davon Sie zur Hand haben.

Die Abenteuer-Log-Quest ist ein netter Bonus – Sie werden einige Belohnungen daraus erhalten -, aber der springende Punkt ist, Ihnen beizubringen, den Kochtopf zu verwenden, um das Zeug, das Sie brauchen, aus dem Zeug zu holen, das Sie nicht haben. Es ist nur schade, dass es nicht richtig erklärt wird.