Phasmophobie | Wie man ein Foto von schmutzigem Wasser in der Spüle macht

Das Phasmophobie Schmutziges Wasser im Spülenobjektiv fordert Sie auf, ein Foto des übernatürlichen Ereignisses zu machen. Dieses optionale Ziel weist Sie an, ein Foto von Dirty Water in einer Spüle aufzunehmen. Anschließend erhalten Sie zusätzliches Geld, nachdem Sie dies getan haben. Es kann jedoch schwierig sein, herauszufinden, wie man ein Foto von schmutzigem Wasser in einem Waschbecken bei Phasmophobia macht. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Wie man ein Foto von schmutzigem Wasser in einem Waschbecken in Phasmophobia aufnimmt

Um ein Foto von schmutzigem Wasser in einem Waschbecken zu machen, müssen Sie die Kamera im Startwagen aufheben. Geben Sie anschließend den Ort des Spukes ein und notieren Sie sich, wo sich die Waschbecken befinden.

Schmutziges Wasser erscheint erst in den Waschbecken, nachdem der Spuk begonnen hat. Dies bedeutet, dass Sie entweder warten oder den Geist provozieren müssen, indem Sie ihm Fragen stellen oder seinen Namen sagen.

Sie müssen die Wasserhähne an den Waschbecken nicht drehen, damit das schmutzige Wasser erscheint. Sobald der Geist erschienen ist, können sie dies selbst tun. Alle Wasserhähne, die der Geist einschaltet, produzieren schmutziges Wasser. Achten Sie daher auf fließendes Wasser an allen Stellen, an denen sich eine Spüle befindet.

Nachdem Sie ein Tippen gehört haben, gehen Sie in den Raum, in dem es läuft, und machen Sie das Foto. Seien Sie sich bewusst, dass der Geist diesen Raum besucht hat. Wenn Sie ihn betreten, ist es wahrscheinlicher, dass Sie ihm begegnen. Stellen Sie sicher, dass Ihre geistige Gesundheit hoch genug ist, um einer möglichen Begegnung standzuhalten.

Nachdem Sie das Foto des schmutzigen Wassers in der Spüle bei Phasmophobia aufgenommen haben, wird das Objektiv auf der Tafel im Van als abgeschlossen markiert. Wenn Sie die Mission abgeschlossen haben, erhalten Sie das zusätzliche Geld für den Abschluss.