Outriders Ash Status Effect

Asche ist ein Statuseffekt bei Outridern. Es ist ein Debuff, den Sie auf Feinde anwenden können. Vielleicht haben Sie es in Beschreibungen der Pyro-Fähigkeiten oder in verschiedenen Waffen gesehen, die Sie im Schlachtfeld gefunden haben. Es ist kein seltener Debuff, aber viele Leute haben keine Ahnung, was es tut. Das Spiel bietet zwar eine Erklärung, ist aber in einem verschachtelten Menü versteckt, das viele nur schwer finden können. Wenn Sie sich fragen, was die Outriders Aschestatus-Effekt ist, was es Feinden antut und wie man es bekommt, dieser Leitfaden wird Ihnen alles erzählen, was Sie wissen müssen.

Outriders Ash Status Effect

Aschedebuff in Outriders

Möglicherweise haben Sie diesen Debuff in Fertigkeitsbeschreibungen erwähnt, z. B. in der Fertigkeit “Flamme füttern” für den Pyromant. Sie hätten es auch in Waffenbeschreibungen entdecken können – eine Schrotflinte, die beispielsweise Feinden in der Nähe beim Töten Asche zufügt. Aber was genau macht es?

Im einfachsten Sinne ist Asche tatsächlich betäubt. Wenn es angewendet wird, werden Ihre Ziele bewegungsunfähig und können sich nicht mehr bewegen und angreifen. Es ist äußerst nützlich, insbesondere für die Kontrolle der Menschenmenge. Wenn Sie es über eine AoE-Fertigkeit oder einen Waffenmod auf eine Gruppe von Feinden anwenden können, können Sie deren Anzahl verringern oder einen gewissen Abstand zwischen Ihnen schaffen.

Natürlich können Sie auch am empfangenden Ende der Asche landen. Betäubt zu werden macht keinen Spaß, aber zum Glück gibt es eine Möglichkeit, die Genesung zu beschleunigen, sobald Sie es sind. Wenn ein Feind Ihnen den Aschedebuff zufügt, sollten Sie Ihren Nahkampfangriff als Spam versenden. Dies führt dazu, dass Ihr Charakter kämpft, bis er sich befreit, was die Dauer des Statuseffekts erheblich verkürzt.

Es ist eines der nützlichsten Debuffs, die Sie verwenden können, aber es ist meistens auf Pyro beschränkt. Es ist ein großer Segen, einen Waffenmod zu finden, mit dem Sie ihn mit anderen Klassen verwenden können.