Nioh 2 Dunkelheit in den Feueraltarstandorten der Hauptstadt

Das wissen Nioh 2 Dunkelheit in den Feueraltarstandorten der Hauptstadt wird einige gesunde Stat-Boosts sowie die Trophäe „Die Flamme, die die Dunkelheit erleuchtet“ bringen. Dies wird freigeschaltet, nachdem alle fünf Feueraltäre in der Mission „Palast der Verdammten“ gefunden wurden. Wo sind also die Feueraltäre? Und wie können Sie sie finden? Die Trophäe scheint erst zu platzen, nachdem vier von fünf gefunden wurden, aber so finden Sie trotzdem alle fünf.

Nioh 2 Dunkelheit in den Feueraltarstandorten der Hauptstadt

Die Feueraltäre sind wie Fackeln in quadratischen Haltern. Sie erhalten die Aufforderung, sie anzuzünden, wenn Sie sich ihnen nähern. Sie bieten einige Stat-Boosts (erhöhte Amina-Generation und Ki-Schaden gegen Yokai), sodass sie es wert sind, angezündet zu werden, auch wenn Sie die Trophäe nicht wollen.

Gehen Sie den Hauptweg entlang und gelangen Sie zu diesem Gebäude (Feueraltar Nr. 1).

Der erste ist schwer zu übersehen. Folgen Sie dem kritischen Pfad der Mission und Sie werden schnell auf dieses pavillonartige Gebäude stoßen. Gehen Sie hinein, wohin der Pfeil zeigt.

Gehen Sie in diese Struktur und zünden Sie sie an (Feueraltar Nr. 1)

Betritt das Gebäude mit dem Dunklen Reich (Feueraltar Nr. 2)

Sie werden bald über ein Gebäude im Dunklen Reich stolpern. Es wird einen Oboroguruma (den Kopf in der Kutsche, den Sie für die Trophäe „Hinter den Bambusjalousien“ benötigen) und einige andere Feinde enthalten. Suchen Sie den Pfad, auf den der Pfeil zeigt.

Gehen Sie den Weg mit Kristallspitzen hinauf (Feueraltar Nr. 2)

Gehen Sie diesen Weg hinauf in die nächste Etage des Gebäudes.

Gehe den Flur rechts hinunter (Feueraltar Nr. 2)

Der Flur auf der rechten Seite ist, wo Sie gehen müssen.

Gehen Sie den Flur entlang, um den Altar zu finden (Feueraltar Nr. 2).

Der Altar befindet sich auf dem Weg, den Sie sehen und beleuchten sollten.

Gehe in das Gebäude in der Höhle (Feueraltar Nr. 3)

Nach dem ersten Bosskampf auf der Bühne bist du in einer Höhle. Sie befinden sich schnell vor den Türen auf dem Bild. Öffne sie.

Überprüfen Sie diesen Raum für den Feueraltar (Feueraltar # 3)

Der Feueraltar befindet sich direkt in diesem Raum in diesem Gebäude direkt vor dem Dunklen Reich. Es kann leicht übersehen werden, da es sich direkt gegenüber der „Tür“ zum Dunklen Reich befindet.

Gehe zum Gebäude mit dem großen Kristallfelsen (Feueraltar Nr. 4).

Der nächste Altar befindet sich im Raum mit dem großen Bergkristall. Gehen Sie zu der Ecke, auf die der Pfeil zeigt.

Gehe zu einer der Ecken (Feueraltar Nr. 4)

Gehe zu diesem Feueraltar und zünde ihn an. Ungeachtet dessen, wie es im Freien richtig ist, ist es sehr leicht zu übersehen.

Gehe zum Gebäude direkt vor dem Nue-Kampf (Feueraltar Nr. 5).

Sie müssen schließlich in das große Gebäude auf dem Bild gehen, um gegen Nue, das elektrische Biest, zu kämpfen. Geh noch nicht rein.

Gehen Sie um die linke Seite des Gebäudes herum (Feueraltar Nr. 5)

Gehen Sie zur linken Seite des Gebäudes und die Steinrampe hinauf.

Gehe in das Gebäude auf der zweiten Ebene und zünde es an (Feueraltar Nr. 5)

Sobald Sie die Rampe hochgehen, sehen Sie den letzten Feueraltar im selben Gebäude wie der Nue-Kampf, aber er befindet sich direkt über der Arena.

Zünde es an (Feueraltar Nr. 5)

Jetzt zünde es einfach an und du kannst loslegen.

Sie sollten jetzt alle Feueraltäre anzünden lassen. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem Kodama benötigen, können Sie auch unseren Leitfaden dazu lesen. Wenn Sie mehr über die Fäuste und Klauenfäuste erfahren möchten, finden Sie hier eine Anleitung zu diesen neuen Waffen. Wenn Sie Hilfe benötigen, um das Oboroguruma dazu zu bringen, Amrita freizugeben, finden Sie hier die Anleitung dazu. Und wenn Sie wissen möchten, wo sich die heißen Quellen befinden, können Sie natürlich auch unseren Leitfaden dazu lesen.