Metroid Prime 4: Was wir auf der E3 2021 wollen

Es ist vier Jahre her, seit es erstmals angekündigt wurde, und wir wissen immer noch sehr wenig über Metroid Prime 4, außer dass Nintendo die Entwicklung des Spiels im Januar 2019 komplett neu gestartet hat. Diese bedeutende Hürde erklärt, warum die Fans so lange auf Neuigkeiten warten mussten der Titel, aber es hilft nicht, wie entsetzlich dieses Warten war. Mit der E3 2021, die jetzt vor der Tür steht, besteht jedoch die Möglichkeit, dass wir während der Show endlich mehr von Metroid Prime 4 sehen können – und wenn wir dies tun, hoffen wir, dass wir Folgendes erfahren.

Was wir bisher wissen

Nintendo kündigte Metroid Prime 4 erstmals auf der E3 2017 Nintendo Direct an. Zu dieser Zeit gab das Unternehmen nur bekannt, dass sich das Spiel in der Entwicklung befindet und dass ein brandneues Team das Projekt und nicht die Retro Studios leitet. Während Nintendo nie direkt verriet, welches Studio an dem Spiel arbeitete, deuteten Berichte darauf hin, dass es sich um ein Bandai Namco-Team handelte.

Sie benötigen einen Javascript-fähigen Browser, um Videos anzusehen.

Metroid Prime 4 Ankündigungsvideo – E3 2017

Sollen wir diese Einstellung für alle Ihre Geräte speichern?

Melden Sie sich an oder melden Sie sich jetzt an!

Bitte verwenden Sie einen html5-videofähigen Browser, um Videos anzusehen.

Dieses Video hat ein ungültiges Dateiformat.

Entschuldigung, aber Sie können nicht auf diesen Inhalt zugreifen!

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum ein, um dieses Video anzusehen

JanuaryFebruaryMarchAprilMayJuneJulyAugustSeptemberOctoberNovemberDecember12345678910111213141516171819202122232425262728293031Year20212020201920182017201620152014201320122011201020092008200720062005200420032002200120001999199819971996199519941993199219911990198919881987198619851984198319821981198019791978197719761975197419731972197119701969196819671966196519641963196219611960195919581957195619551954195319521951195019491948194719461945194419431942194119401939193819371936193519341933193219311930192919281927192619251924192319221921192019191918191719161915191419131912191119101909190819071906190519041903190219011900

Indem Sie auf ‘Enter’ klicken, stimmen Sie den von . zu

Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

eingeben

Nach der Enthüllung schwieg Nintendo bis Januar 2019 über Metroid Prime 4, als es ankündigte, dass das Projekt seinen Standards nicht gerecht wurde und dass es seine Entwicklung komplett neu startet, diesmal mit Retro Studios an der Spitze. Nintendos Shinya Takahashi übermittelte diese Nachricht über die Entscheidung:

„Obwohl dies sehr bedauerlich ist, müssen wir Ihnen mitteilen, dass der aktuelle Entwicklungsfortschritt nicht die Standards erreicht hat, die wir in einer Fortsetzung der Metroid Prime-Reihe erwarten. Nintendo strebt immer nach höchster Qualität bei unseren Spielen; und in unserer Entwicklungsphase Wir fordern uns selbst heraus und stellen uns täglich, ob das Spiel dieser Qualität gerecht wird. Wenn wir mit der Qualität nicht zufrieden sind, können wir sie unseren Kunden nicht mit Zuversicht liefern und das Spiel wird nicht gerecht den Erwartungen unserer Fans.

„Aus dieser Perspektive haben wir festgestellt, dass der aktuelle Entwicklungsstand von [Metroid Prime 4] ist sehr gefordert und wir mussten als Entwicklungsteam eine schwierige Entscheidung treffen. Wir haben uns entschieden, die Entwicklungsstruktur selbst zu überprüfen und zu ändern. Konkret haben wir beschlossen, dass der Produzent Kensuke Tanabe vertrauensvoll und in Zusammenarbeit mit dem Studio, das die ursprüngliche Metroid Prime-Serie entwickelt hat, Retro Studios in den USA, zusammenarbeitet und die Entwicklung von vorne beginnt. Durch die Zusammenarbeit und Entwicklung mit Retro Studios glauben wir, dass wir dieses Spiel zu etwas machen können, das die Erwartungen unserer Fans erfüllt.

“Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Diese Änderung bedeutet im Wesentlichen, die Entwicklung von Anfang an neu zu starten, sodass sich die Fertigstellung des Spiels gegenüber unserem ursprünglichen internen Plan verzögert. Wir sind uns bewusst, dass diese Verzögerung für die vielen Fans eine Enttäuschung sein wird.” die sich auf den Start von Metroid Prime 4 gefreut haben. Ich möchte mich bei allen aufrichtig entschuldigen, dass sich der Start verzögert. Es wird ein langer Weg bis zum nächsten Mal, wenn wir Sie aktualisieren können auf den Entwicklungsfortschritt und die Entwicklungszeit wird umfangreich sein. Wir werden das Spiel jedoch weiter entwickeln, damit es nach seiner Fertigstellung Schulter an Schulter mit den vergangenen Metroid Prime-Titeln stehen wird.”

Seitdem haben wir außer gelegentlichen Einstellungen bei Retro nichts Konkretes über Metroid Prime 4 gehört. Es bleibt unklar, wie weit das Spiel fortgeschritten ist oder sogar wie seine Geschichte aussehen wird.

Was ist für die E3 2021 bestätigt

Alles, was Nintendo bisher bestätigt hat, ist, dass am 15. Juni, dem letzten Tag der E3 2021, eine neue Nintendo Direct-Sendung ausgestrahlt wird. Das Unternehmen sagt, dass sich die Präsentation „ausschließlich auf Nintendo Switch-Spiele konzentrieren wird, die hauptsächlich im Jahr 2021 veröffentlicht werden“. Wenn man bedenkt, dass Metroid Prime 4 vermutlich noch weit vom Start entfernt ist (die Veröffentlichung des Spiels wurde in Nintendos neuestem Gewinnbericht noch als “TBA” aufgeführt), liegt es in der Luft, ob wir es auf der E3 sehen werden.

Sie benötigen einen Javascript-fähigen Browser, um Videos anzusehen.

9 Dinge, die wir uns von Nintendo auf der E3 2021 wünschen

Sollen wir diese Einstellung für alle Ihre Geräte speichern?

Melden Sie sich an oder melden Sie sich jetzt an!

Bitte verwenden Sie einen html5-videofähigen Browser, um Videos anzusehen.

Dieses Video hat ein ungültiges Dateiformat.

Entschuldigung, aber Sie können nicht auf diesen Inhalt zugreifen!

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum ein, um dieses Video anzusehen

JanuaryFebruaryMarchAprilMayJuneJulyAugustSeptemberOctoberNovemberDecember12345678910111213141516171819202122232425262728293031Year20212020201920182017201620152014201320122011201020092008200720062005200420032002200120001999199819971996199519941993199219911990198919881987198619851984198319821981198019791978197719761975197419731972197119701969196819671966196519641963196219611960195919581957195619551954195319521951195019491948194719461945194419431942194119401939193819371936193519341933193219311930192919281927192619251924192319221921192019191918191719161915191419131912191119101909190819071906190519041903190219011900

Indem Sie auf ‘Enter’ klicken, stimmen Sie den von . zu

Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

eingeben

Was wir auf der E3 2021 zu sehen hoffen

An dieser Stelle möchten wir nur einen kleinen Blick auf Metroid Prime 4 werfen. Obwohl es ursprünglich vor vier Jahren angekündigt wurde, haben wir bisher nur ein vorläufiges Logo von dem Spiel gesehen. Jede Art von Gameplay-Material wäre ein willkommener Anblick. Frühere Metroid Prime-Spiele sind bekannt für ihre wunderschönen Umgebungen, und wir sind gespannt auf das Setting von Prime 4 sowie auf neue Gameplay-Falten, die Retro der Metroid Prime-Formel hinzufügen könnte.

Wenn Nintendo Metroid Prime 4 während seiner E3 Direct präsentiert, hoffen wir, dass das Unternehmen auch weitere Details zur Geschichte des Spiels mitteilt. Während die ursprüngliche Trilogie mit Metroid Prime 3: Corruption aus dem Jahr 2007 ziemlich ordentlich abgeschlossen wurde, hinterließ das geheime 100%ige Ende dieses Spiels ein auffälliges loses Ende. Nachdem Samus vom Planeten Elysia abgereist ist, konnte man ein Schiff sehen, das dem von Sylux, einem der rivalisierenden Kopfgeldjäger in Metroid Prime Hunters, gesteuerten Schiff ähnelt. Wird dieses Ende in Metroid Prime 4 spielen? Oder gehen Retro Studios für die kommende Fortsetzung eine andere Richtung?

Sollte Metroid Prime 4 auf der E3 2021 erscheinen, hoffen wir, dass Nintendo eine Art Veröffentlichungsfenster ankündigt. Es scheint unwahrscheinlich, dass das Spiel dieses Jahr veröffentlicht wird, aber es wäre aufregend, am Ende eines neuen Trailers auch nur ein vages „2022“-Fenster zu sehen. Metroid Prime 4 ist ein Festzelt-Release, und wenn man eine Vorstellung davon hat, wann es veröffentlicht wird, wird sich das lange Warten, das die Fans ertragen haben, endlich lohnen. Schön wäre es auch, wenn Nintendo als Notlösung eine Neuveröffentlichung der Metroid Prime Trilogy für Switch ankündigen würde. Das wäre eine großartige Möglichkeit, die Serie vor Prime 4 noch einmal zu erleben, und das Warten auf das neue Spiel würde erträglicher machen.

Sehen Sie sich Livestreams, Videos und mehr vom Sommerevent von . an. Hör zu