Lee Min Ho Vermögen, frühes Leben, Karriere & Einkommen

Lee Min Ho ist zweifellos der berühmteste südkoreanische Schauspieler der Welt. Die meisten Menschen, die sich aktiv für alles interessieren, was mit Südkorea zu tun hat – insbesondere für ihre Unterhaltungsindustrie -, wissen genau, wer Lee Min Ho ist. Wir haben Min Ho in mehreren südkoreanischen Dramen gesehen, die von Boys With Flowers und Legend of the Blue Sea bis zu dem neueren und wahrscheinlich am meisten von der Kritik gefeierten The King – Eternal Monarch reichen. Lee Min Ho ist einer der ersten koreanischen Künstler in der Geschichte, der bei Madame Tussauds eine eigene Statue hat. Sein Ruf als tadelloser Schauspieler geht seinem Namen voraus.

In diesem Artikel erfahren wir mehr über Lee Min Ho, insbesondere darüber, wie er sein millionenschweres Vermögen im Verdrängungswettbewerb der südkoreanischen Unterhaltungsindustrie gemacht hat. Bevor wir jedoch zu Lee Min Ho’s Vermögen übergehen, werden wir über sein frühes Leben, die Kämpfe direkt nach seinem Debüt und die harte Arbeit sprechen, die er geleistet hat, um die Höhen zu erreichen, die er heute hat. Lee Min Ho ist eine echte Inspiration für alle jungen Träumer, die einen kleinen Platz unter den großen Waffen der Unterhaltungsindustrie einnehmen wollen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Lesen Sie auch Drakes Certified Lover Boy – Wann kommt das neue Hip Hop-Album des Rapper?

Lee Min Ho Frühes Leben

Lee Min Ho wurde in der kosmopolitischen südkoreanischen Hauptstadt Seoul geboren. Zweifellos eröffnete ihm dies eine Vielzahl von Möglichkeiten. Er wurde am 22. Juni 1987 in der Region Heukseok-dong in Seoul geboren. Als Kind hatte Lee Min Ho keine großen Pläne, in die Schauspielbranche einzusteigen. Tatsächlich konnte er nicht weiter davon entfernt sein. Überraschenderweise wollte Lee Min Ho eine Fußballkarriere. Ein Unfall in der Grundschule bremste jedoch seine Träume, Sportler zu werden. Lee Min Ho begann während seiner Schulzeit mit der Schauspielerei. Später machte er auch einen Abschluss in Film und Kunst an der renommierten koreanischen Konkuk-Universität.

Min Ho debütierte 2003, als er erst 16 Jahre alt war. Sein erstes Drama trug den Namen Secret Campus. In den frühen Phasen seiner Karriere trug er den Namen Lee Min. Seine Agentur glaubte anscheinend, dass der Geburtsname von Lee Min Ho etwas zu gewöhnlich war, als dass die Leute ihn ansprechend fanden. Im Jahr 2006, nur drei Jahre nach seinem Debüt, geriet Lee Minho in einen schweren Autounfall. Dies brachte seine Schauspielkarriere auf Eis, da er mehrere Monate bettlägerig war. Dieser Unfall verletzte ihn schwer und führte ihn durch eine lange Erholungsphase. Nachdem er zu einem Comeback bereit war, erhielt er seine erste Hauptrolle in dem Drama Mackerel Run. Leider lief das Drama aufgrund niedriger Bewertungen nur für 8 Folgen. Später trat er immer wieder für kleinere Rollen in verschiedenen Dramen und Filmen auf. Vielleicht war es die Tatsache, dass Lee Min Ho sehr früh in seiner Karriere auf mehrere Misserfolge stieß, die ihn dazu veranlassten, immer hart zu arbeiten und bescheiden zu bleiben.

Lesen Sie auch: Mit wem datiert Kevin Quinn im Jahr 2021? Ein Blick in seine Liebesgeschichte

Lee Min Ho Karriereerfolg und militärischer Einsatz

Im Jahr 2009 erhielt Lee Min Ho eine wichtige Rolle in dem Drama Boy Over Flowers. Dieses Drama von KBS Network wurde in Südkorea am besten bewertet. Min Ho’s Rolle hier war der Durchbruch, den er in seiner Karriere brauchte. Danach gab es keinen Rückblick mehr. Lee Min Ho war einer der Sargträger der koreanischen Hallyu-Welle im Westen. Er vertritt auch mehrere globale Institutionen und deren Kampagnen auf der ganzen Welt als Botschafter. Einige davon sind die Love Net-Kampagne von UNICEF und die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang. Lee Minho trat am 12. Mai 2017 in das Militär ein. Aufgrund seiner mehreren Verletzungen durch Unfälle war er kein Soldat im aktiven Dienst. Zusätzlich zu dem schweren Unfall von 2006 war er in einem anderen, als er 2011 auf City Hunter schoss. Am 25. April 2019 wurde er aus dem Militär entlassen.

Zu den Dramen und Filmen von Min Ho gehören: Makrelenlauf, Aufstehen, Ich bin Sam, Rückkehr des öffentlichen Feindes, ET der Schule, Jungen über Blumen, persönlicher Geschmack, Stadtjäger, Glückliches Lager, Glaube, Die Erben, Gangnam-Blues, Kopfgeldjäger , Legende vom blauen Meer, der König: Ewiger Monarch und Pachinko.

Lee Min Ho und sein Vermögen

Lee Min Ho

Lee Min Ho ist einer der bestbezahlten Schauspieler in Südkorea. In jedem Drama erhält er eine unglaubliche Summe von 62.000 US-Dollar pro Folge. Obwohl wir keine offiziellen Statistiken haben, die dies bestätigen, wird das Nettovermögen von Lee Min Ho aufgrund seiner Anzahl von Werbeverträgen und Auftritten in mehreren Dramen und Filmen auf fast 10 Millionen US-Dollar geschätzt.

Lesen Sie auch: Project Runway 2021: Alles, was wir wissen