Im zweiten Kapitel von Hyrule Warrior: Age of Calamity spielst du die Quest Mipha, die Zora-Prinzessin. In diesem Handbuch werden wir alles durchgehen, was Sie über die Quest Myrha the Zora Princess von Hyrule Warriors Age of Calamity wissen müssen.

Hyrule Warriors Zeitalter des Unglücks Mipha die Zora-Prinzessin

Es gibt viel zu wissen über diese Quest, einschließlich der Anforderungen und Vorbereitungen, der Belohnungen, verschiedener Sammlerstücke und einiger Tipps.

Vorbereitungen und Entsperrungen

Bevor du diese Quest starten kannst, musst du sicherstellen, dass du Guardian Amok abgeschlossen hast. Es gibt keine spezifischen Missionen, aber das Level „Guardian Amok“ muss abgeschlossen sein.

Sie werden eine Reihe von Herausforderungen freischalten, darunter Kakarikos bester Babysitter (Impa), Ein fruchtbares Angebot (Mipha), Die Zora, die nicht schwimmen würde (Mipha), Linderung von Soldatenstress (Entsperrdienst), Eingangstest (Entsperrdienst), Shop-Quick Store (Entsperrdienst), Superb Fish Dish (Kochen), A Birthday Treat (Kochen) und Needed: Researchers! (Shiekah-Sensor).

Du wirst sogar Mipha als spielbaren Charakter freischalten, um diese Mission zu erfüllen!

Exemplarische Vorgehensweise

Der erste und wichtigste Schritt ist die Rettung des Zora-Kapitäns. Gehen Sie die Brücke hinunter, während Sie sich drehen, und wenden Sie wasserbasierte Angriffe an, um einen Heilungs-Buff auf die Verbündeten anzuwenden.

Sie werden schließlich Wizzrobe finden, der ein auf Elementen basierender Feind und schwach gegen Wasserangriffe ist. Besiege ihn, um den Zora-Kapitän zu retten.

Sie müssen weitere Zora-Kapitäne speichern. Gehe zuerst nach Norden, da dieser am nächsten ist.

Bekämpfe den Moblin und rette den Kapitän. Wechseln Sie zwischen Charakteren, die sich in der Nähe der Kapitäne befinden, und besiegen Sie die Feinde. Nehmen Sie die Feuer- und Elektro-Wizzrobe heraus, um den letzten Kapitän zu retten.

Machen Sie sich nach der Rettung der vier Kapitäne bereit, gegen einige Mobs und die neu hervorgebrachten Wizzrobes in den Kartenecken zu kämpfen.

Senden Sie andere Charaktere, um sich mit den Wizzrobes und den sechs Horten zu befassen, die am unteren Rand der Karte erscheinen.

Sie können jederzeit zwischen Zeichen wechseln, die sich in der Nähe des Wegpunkts befinden, an dem die Kapitäne um Hilfe bitten.

Sobald Sie ihnen geholfen haben, können Sie einfach weiter wechseln, bis alle Feinde tot sind.

Es gibt auch drei Korok-Samen! Der erste ist die Rasenfläche des Außenpostens in der unteren rechten Ecke.

Suchen Sie nach dem Bereich östlich des Zora-Gebäudes, um das Blumenrad in der Nähe der Bäume zu finden.

Der nächste befindet sich in der Nähe des zerbrechlichen Topfes neben der Ostbrücke, die sich direkt von Zoras Palast befindet. Der letzte Korok-Samen befindet sich auf dem nordwestlichen Pfad, von wo aus Sie auch den Zora-Palast sehen können.

Kommen wir zurück zur Hauptquest. Mit all den Horden ist es Zeit, Sidon zu finden und ihm zu helfen, der versucht, den massiven Lynel zu bekämpfen.

Sie finden Sidon im nördlichen Bereich der Karte. Sobald Sie die Gegend erreicht haben, sehen Sie Sidon gegen den gigantischen Lynel.

Lynel ist der Boss, den du besiegen musst, bevor du die Hauptquest fortsetzt. Dieser Boss greift sehr schnell an, also stellen Sie sicher, dass Sie gut ausweichen.

Er hat auch viel Gesundheit; Auch nach Beendigung der Gesundheitsanzeige wird er noch einige Zeit am Leben sein.

Benutze Mipha und ihren Spezialangriff, um eine Menge Schaden zu verursachen und die Gefährten in der Nähe zu heilen.

Sobald du Lynel erfolgreich besiegt hast, erhältst du die Kontrolle über das göttliche Biest, Vah Ruta.

Das Ziel hier ist es, das Ende der Karte zu erreichen, ohne Heide zu verlieren. Am Ende der Karte müssen Sie die Lynels beenden, die elektrische Pfeile abschießen.

Verwenden Sie unterwegs Vah Rutas Eisstrahlen und die stärkeren Eisangriffe, um mit den Feinden fertig zu werden.

Stellen Sie sicher, dass die Angriffe ausgeführt werden, nachdem sie wieder aufgeladen wurden. Töte die Feinde mit einem Ausrufezeichen über ihnen, zuerst, wenn sie dich angreifen wollen.

Sie können den verheerenden Spezial-Eisangriff verwenden, der Eisstrahlen abschießt, die Sie sogar lenken können!

Ich würde empfehlen, dass Sie diesen speziellen Angriff für die Lynels am Ende beibehalten. Dieser Angriff erfordert eine vollständige Aufladung und wird am Ende wirklich effektiv sein.