---------------------------------------------------

Hyrule Warriors Age of Calamity Leitfaden für Korok-Samenstandorte

Koroks wurden in Hyrule: Warriors: Age of Calamity wieder eingeführt und es gibt viele Orte, an denen Sie sie in jedem Kapitel finden können. Dieser Leitfaden zu den Korok-Samenstandorten von Hyrule Warriors Age of Calamity deckt alle derzeit bekannten Standorte von Korok-Samen auf.

Hyrule Warriors Zeitalter des Unglücks Korok Seeds Locations

Korok-Samen wurden in Hyrule Warriors: Age of Calamity in allen Kapiteln auf der ganzen Karte verteilt.

Nachfolgend finden Sie alle Orte in jedem Kapitel, an denen Sie die Korok-Samen finden und sammeln können.

Hyrule Field

In der Mission Hyrule Field in Kapitel 1 sind insgesamt 7 Korok Seeds-Standorte bekannt. Diese werden wie folgt beschrieben:

Samen # 1
Erobere den ersten Außenposten und gehe dann nach Norden, um eine einsame Kiste zu zerstören. Dort finden Sie einen Korok-Samen.

Samen # 2
Biegen Sie vom ersten Außenposten rechts ab und schauen Sie zwischen den Blumen hin und her. Sie finden den Korok als Blume versteckt.

Samen # 3
Gehen Sie durch das Steintor aus dem Süden von Wizzrobe und suchen Sie dann nach einem Holzstumpf. Der Stumpf mit einem Blattabzeichen enthält den Korok-Samen.

Samen # 4
Während Sie zum letzten Wegpunkt gehen, schauen Sie weiter nach links. Der Korok wird die Form einer Blume haben, die aus dem Boden ragt.

Samen # 5
Wenn Sie den dritten Außenposten erobert haben, fahren Sie von dort nach Norden und auf eine Ranch. In der Mitte befindet sich ein Ballon. Pop es und ein Korok wird enthüllt.

Samen # 6
Sie werden auf eine Steinmauer stoßen, bevor Sie die Brücke zum Trio der Moblins überqueren. Suchen Sie dort nach einer Blume mit dem Korok-Samen.

Samen # 7
Überqueren Sie die Holzbrücke zum Trio der Moblins und Sie werden eine Blume aus dem Wald ragen sehen. Das ist dein Korok-Samen.

Verletzung des Untergangs

Es gibt insgesamt sechs Korok-Samen in der Mission “Breach of Demise”. Hier sind die Standorte aller sechs:

Samen # 1
Achten Sie beim Verlassen des ersten Außenpostens genau auf die Blumen an der rechten Wand. Sie finden den Korok in einem von ihnen.

Samen # 2
Am zweiten Außenposten erscheint ein Wächter. Gehen Sie danach den Weg, den Zelda nicht gewählt hat, und Sie werden eine Sackgasse finden. Dort wird es einen Baumstumpf geben. Interagiere damit, um den Korok-Samen zu finden.

Samen # 3
Im südlichen Teil der Karte befindet sich südlich des Außenpostens von Lizalfos eine Klippe. Durch sie wird eine Blume blicken, die Ihr Korok-Samen ist.

Samen # 4
Sobald Sie den Außenposten in der Wiese erobert haben, die zum zweiten Wächter führt, wird ein Tor aufgeschlossen. Wenn Sie hindurchgehen, finden Sie einen Ballon, der über eine Klippe schaut. Das ist dein Korok-Samen.

Samen # 5
Vor dem deaktivierten Wächter befindet sich im Süden ein Außenposten. Erobere den Außenposten und suche links vor dem Zelt nach einer Blume, um einen Korok-Samen zu finden.

Samen # 6
Rechts vom zweiten Wächter befindet sich ein Holzweg. Am Ende sehen Sie einen leuchtenden Fleck. Aktiviere den leuchtenden Punkt, um einen Korok-Samen freizulegen.