Erster Monark-Enthüllungs-Trailer mit bewaffneten Egos

Das New-School-Rollenspiel Monark wird 2022 für PC, PS4, PS5 und Switch in den Westen gehen, haben Entwickler Lancarse und Publisher NIS America angekündigt. Monark wurde von einem Studio entwickelt, das aus mehreren Personen besteht, die zuvor an der Shin Megami Tensei-Serie gearbeitet haben, wird englische und japanische Sprachausgabe bieten und spielt in einer Akademie, die die dämonenerfüllte Dimension der Anderswelt enthält.

Um in diesem Reich zu überleben, musst du ihre Autorität der Eitelkeit nutzen, die verwendet werden kann, um ein Bataillon von Fiends zu beschwören, die laut Lancarse vom “Ego” ihres Meisters angetrieben werden. Um dein Ego zu stärken, musst du es durch verschiedene psychologische Tests entwickeln und genug Kraft gewinnen, um gegen die sieben Paktträger zu bestehen, die die Akademie korrumpiert haben. Grundsätzlich gilt: Je verrückter Sie sind, desto mächtiger werden Sie auf die Gefahr hin, dauerhaft Ihren Verstand zu verlieren.

Glücklicherweise werden Sie von verschiedenen Verbündeten und Fakultätsmitarbeitern daran gehindert, das tiefe Ende vollständig zu verlassen, und Sie können verschiedene Fiends freischalten, um durch die Verwendung eines taktischen Freiformsystems im Kampf zu kommandieren. Das Spiel ist ab sofort vorbestellbar und wird auch in einer limitierten Auflage von 100 US-Dollar erhältlich sein, die eine Sammlerbox, ein Hardcover-Artbook, einen limitierten VANI-Soundtrack, ein Seven Sins-Stoffposter und ein Pieces of Ambition-Set mit fünf Acrylständern enthält.

Anfang Juni angekündigt, enthielt Monarks Website ursprünglich eine mysteriöse Telefonnummer, die man wählen und dann im Hintergrund Schreie hören konnte, während eine japanische Stimme eine gruselige Nachricht überbrachte.

Sehen Sie sich Livestreams, Videos und mehr vom Sommerevent von . an. Hör zu