Divinity Original Sin 2 jetzt auf dem iPad erhältlich

Das massive Rollenspiel Divinity: Original Sin 2: Definitive Edition ist jetzt für iPad und iPad Pro verfügbar. Die mobile Version kostet 25 US-Dollar und beinhaltet den gesamten DLC für Geschenkbeutel ohne Mikrotransaktionen.

Laut Larian Studios wurde der Port in Zusammenarbeit mit Elverils über einen Zeitraum von zwei Jahren entwickelt, um eine Version von Divinity Original Sin 2 zu entwickeln, die im Vergleich zur Konsolenerfahrung keine Kompromisse eingeht. Das Ergebnis ist eine Version des Spiels, die auf der Metal-Architektur von Apple basiert und neue Touch-Steuerelemente sowie Gamepad- oder Maus- und Tastaturunterstützung ermöglicht.

Auf dem iPad Pro (2018) und höher werden die Grafikeinstellungen ausgeführt, die dem “höchsten” von DOS2 entsprechen, während sie auf dem neuen M1 iPad Pro mit 60 fps ausgeführt werden. In der Ankündigung wurde nicht erwähnt, wie weit die Kompatibilität zurückreicht. Larian verspricht auch lokales Koop mit Split-Screen-Unterstützung, und Sie können auf PC, Mac und iPad mit anderen spielen. Mit Cross-Save können Sie auf Ihrem Heim-Mac weiterspielen. Und es lässt sich in das Game Center von Apple integrieren, um Erfolge und Matchmaking zu erzielen.

Divinity: Original Sin 2 ist eines der am meisten von der Kritik gefeierten Rollenspiele der letzten Jahre. Es hat eine seltene 10/10 von . erhalten und liegt derzeit bei 93% auf der .-Schwesterseite Metacritic. Es wurde ursprünglich 2017 auf Windows-PCs veröffentlicht, wurde jedoch seitdem auf PlayStation 4, Xbox One, Mac und Nintendo Switch portiert.

. erhält möglicherweise eine Provision aus Einzelhandelsangeboten.