---------------------------------------------------

Demon’s Souls Maneater Boss Kampfführer

In diesem Demon’s Souls Maneater Boss Battle Guide werden wir Ihnen zeigen, wie Sie den Maneater Boss in Demon’s Souls besiegen können. Du wirst gegen den Maneater im Turm von Latria kämpfen. Was diesen Boss besonders schwierig macht, ist, dass, wenn der Boss im Spiel sterben wird, ein anderer auftaucht, um dich mit voller Gesundheit zu bekämpfen. Du musst also 2 Maneater kämpfen, um den Bosskampf abzuschließen. In diesem Handbuch erhalten Sie einige Tipps und Tricks, wie Sie den Boss leicht besiegen können.

Maneater Boss Battle Guide – Dämonenseelen

Unser Maneater Boss Battle Guide für Dämonenseelen enthält alles, was Sie über das Kämpfen und Besiegen des Maneater-Bosses im Spiel wissen müssen.

Wie man Maneater in Demon’s Souls leicht besiegt

Sie können Magie auch in diesem Bosskampf zu Ihrem Vorteil einsetzen. Verwöhne deine Waffe vor dem Kampf mit Magie, da sie dem Boss zusätzlichen Schaden zufügt. Das Hauptproblem in diesem Bosskampf ist, dass der Kampf auf einer sehr engen Brücke stattfindet. Wenn Maneater Sie mit seinen Angriffsangriffen trifft, fliegen Sie leicht von der Brücke und sterben. Auf beiden Seiten der Brücke befinden sich verschiedene zerbrochene Statuen, aber der Boss kann sie leicht abbrechen, sodass Sie von der Brücke fliegen. Außerdem hat der Chef Flügel, und selbst wenn er über die Brücke geht, fliegt er einfach zurück.

Maneater ist mit seinen Angriffen nicht zu tödlich, aber er greift mit Wildheit an und die meisten seiner Angriffe haben einen großen Rückstoß, der sie tödlich macht. Abgesehen davon, dass Sie den Angriffen des Chefs hier ausweichen, müssen Sie auch sicherstellen, dass Sie auf der Brücke bleiben. Unachtsames Herumrollen führt dazu, dass Sie von der Brücke fallen und sterben. Sie müssen hier aufpassen, wie Sie übermäßig treten. Abgesehen von seinen Nahkampfangriffen hat der Maneater auch einen Fernkampfangriff, so dass es auch keine große Hilfe ist, sich vom Boss zu entfernen. In diesem Fall empfehle ich, dass Sie versuchen, in der Nähe des Bosses zu bleiben. Achten Sie jedoch bei den Angriffsangriffen darauf, dass Sie sich in einiger Entfernung vom Boss befinden, damit Sie den Weg des Angriffs leicht bestimmen können.

Machen Sie weiter mit der Gesundheit des Chefs und Sie werden sie schließlich auf fast 30% reduzieren, wo die zweite erscheint. Es ist wichtig, dass Sie sich nicht zu viel Zeit mit dem Chef nehmen, da der zweite Maneater auftaucht, auch wenn Sie sich mit dem ersten zu viel Zeit nehmen. Aus diesem Grund müssen Sie den ersten so schnell wie möglich besiegen, da der Kampf gegen zwei Maneater auf derselben Brücke das Spiel absolut brutal macht. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit zwei feststecken, können Sie einfach dieselbe Strategie verfolgen, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich auf die erste konzentrieren und diese so schnell wie möglich entfernen, bevor Sie die zweite in Angriff nehmen.

Wenn du den Boss besiegst, erhältst du 13880 Seelen und eine gemischte Dämonenseele. Weitere Bosskämpfe finden Sie in den unten verlinkten Anleitungen.

Damit ist der Battle Guide unseres Demon’s Souls Maneater Boss abgeschlossen. Wenn Sie diesem Handbuch etwas hinzufügen möchten, können Sie den Kommentarbereich unten verwenden.