Death Note Staffel 2: Wirst du jemals zurückkehren? Alles, was Sie wissen müssen

Deathnote Bild: Pinterest

Death Note gilt als der größte Anime aller Zeiten und hat 37 Folgen. Es wurde von Madhouse animiert und 2006 veröffentlicht. Death Note ist in der Tat ein Kunstwerk. Es ist eine intensive Serie mit Aufregung, obwohl es nicht viel Action gibt. Shinigami Ryuk war die Hauptfigur und sein Lachen und sein Humor zwischen den Szenen waren fantastisch. Seit 2006, als die erste Staffel ausgestrahlt wurde, sehnen sich die Leute mehr als alles andere nach der Veröffentlichung der zweiten Staffel.

Was ist in der vorherigen Staffel von Death Note passiert?

Todesmeldung
Bild: Twitter

Shinigami Ryuks Todesgott langweilte sich in seinem Leben, nur aus Langeweile, um Dinge zu würzen, und ließ ein Buch mit dem Titel „Death Note. Dieses Buch gibt dem Besitzer die Möglichkeit, jeden zu töten, solange er den Namen kennt, gefolgt von einem umfassenden Regelwerk. Ein Ass fand dieses Buch und schickte Light Yagami. Er plant, das Buch zu benutzen, um die bösen Menschen auszurotten, um die Welt zu reinigen und der Gott der Utopie zu werden. Er baut ein kleines Team der japanischen Polizei auf. Das Hauptinteresse des Zuschauers wird vom Zuschauer in der zweiten Folge geweckt, als L im Fernsehen einen lustigen Auftritt hat und Licht ihn tötet. Dann beginnt der Spannungsspaß.

Release-Zeit für Staffel 2

Todesmeldung
Bild: cbr.com

Es gibt keine offizielle Ankündigung zu Serie 2. Die Serie wird voraussichtlich irgendwann im Jahr 2022 veröffentlicht. Sie können die vorherige Staffel auf Netflix sehen, wenn Sie dies noch nicht getan haben.

Fazit

Todesmeldung
Bild: Netflix

In diesem Anime ist der wahre Bösewicht ein Mensch. Nach Ls Tod ist das Ende nahe. Nur Fans können verstehen. Licht repräsentiert das Gleichgewicht von Gott und Dämon. Die falsche Tatsache, dass Mikami nicht im Gefängnis gestorben ist, starb in einem Lagerhaus, in dem Licht und Nähe hier sind. Laut Death Note, wenn große Veränderungen im Leben eines Menschen durch Death Note eintreten. Dann wird der Shinigami seine reale Lebensspanne nicht sehen können. L ist so bezaubernd!

Unterhaltsame Tatsache: Künstler haben sie als einfache Figur geschaffen.