So speichern Sie Ihr Spiel in God of War – .

Feinde in God of War zu Brei zu schlagen, macht Spaß und so, aber wenn Sie eine Pause brauchen, möchten Sie sichergehen, dass Sie Ihren gesamten Fortschritt gespeichert haben.

Während God of War über eine automatische Speicherfunktion verfügt, ist es wahrscheinlich ratsam, Ihr Spiel manuell zu speichern, bevor Sie es ausschalten. Zum Glück ist es ein einfacher Prozess.

Um Ihr Spiel in God of War manuell zu speichern, müssen Sie zuerst das Menü im Spiel aufrufen. Wenn Sie mit einem Controller spielen, was empfohlen wird, drücken Sie einfach die Taste Optionen/Start, um dies zu tun. Von dort aus müssen Sie zum Menü Optionen gehen. Drücken Sie dazu die Dreieck-Taste, wenn Sie mit einem PlayStation-Controller spielen, oder Y, wenn Sie mit einem Xbox-Controller spielen – unabhängig davon, welches Eingabegerät Sie verwenden, die erforderliche Schaltfläche oder Taste wird am unteren Bildschirmrand angezeigt.

Anzeige

Sobald Sie sich im Optionsmenü befinden, werden Sie feststellen, dass Sie zahlreiche Optionen haben, z. B. Neustart von Ihrem letzten Checkpoint, Ändern der Spieleinstellungen sowie Speichern und Laden. Markieren und wählen Sie einfach die Option „Speichern“, und Sie haben die Möglichkeit, einen manuellen Speicherplatz zu erstellen oder zu überschreiben. So einfach ist das!

Es gibt nichts Schlimmeres, als wertvollen Spielfortschritt zu verlieren, also machen Sie es sich zur Gewohnheit, regelmäßig manuelle Speicherstände zu erstellen, nur um sicherzugehen. Abgesehen von Kampf und Zwischensequenzen können Sie jederzeit auf das Optionsmenü zugreifen. Es ist nicht nötig, kleine Abschnitte des Spiels erneut zu spielen, nur weil Sie eine Teepause brauchen. Sogar Kratos braucht manchmal auch eine Pause, weißt du.

Benötigen Sie weitere Hilfe zu God of War? Klicken Sie hier für weitere Anleitungen