Saleblazers Building Limit Hilfe – Naguide

Bauen Sie in Saleblazers, einer Überlebenssimulation, einen gemütlichen Laden und achten Sie auf Cowboys und Dämonen. Aber was sollten Sie beachten, wenn Sie inmitten dieses Abenteuers ein Gebäude errichten? Was sind die groben Schätzungen bezüglich der Gebäudegrenzen? Hier ist unser Hilfe zum Gebäudelimit von Saleblazers Der Leitfaden kommt ins Spiel. Dies ist ein Leitfaden mit groben Schätzungen für Gebäudegrenzen in Saleblazers. Weitere Informationen finden Sie hier.

Dies ist der Leitfaden Kylatae es wurde erstellt von. Den Link des Autors finden Sie am Ende des Leitfadens.

Hilfe zum Gebäudelimit von Saleblazers

Dies ist ein Saleblazers-Hilfeleitfaden zu Gebäudegrenzen mit groben Schätzungen der Gebäudegrenzen in der Welt von Saleblazers. Einige dieser Informationen können sich ändern, wenn Sie sich im Early Access befinden. Bleiben Sie also auf dem Laufenden, um Updates zu erhalten.

Falsche Negative

Eine Sache, die Ihnen beim Bauen begegnen wird, ist die falsche Meldung „Hier kann nicht gebaut werden“, weil der Fangpunkt nicht richtig erfasst wird. Dies kann einfach deshalb passieren, weil Sie nicht auf die Ecke einer Wand schauen (wo sich die Einrastpunkte befinden) oder weil das Spiel beim Bauen noch etwas heikel ist. So oder so, verzweifeln Sie nicht und geben Sie nicht auf und versuchen Sie es weiter. Wenn die unten aufgeführten Richtlinien eingehalten werden, sollten Sie in der Lage sein, einen Weg zu finden. Wenn Sie wie ich an einer Zwangsstörung leiden (obwohl einige dieser Bilder etwas anderes zeigen), möchten Sie, dass alle Böden/Decken in die gleiche Richtung zeigen. Bei einer vollständigen 180-Grad-Drehung eines Teils sind diese aus grafischer Sicht immer noch in die gleiche Richtung ausgerichtet, das ist also eine Option, allerdings können die Aufgaben dann immer noch auf dem Kopf stehen, aber normalerweise sieht man sie nicht. Was jedoch wirklich funktioniert, ist, es so zu platzieren, wie Sie können, und wenn Sie fertig sind, gehen Sie noch einmal einige der Teile durch, mit denen Sie Probleme hatten. Manchmal ist es einfacher, wenn mehr der anderen umgebenden Teile endlich an ihrem Platz sind. Das letzte Bild unten zeigt eine gelbe Silhouette. Dies bedeutet, dass das nächste Stück wahrscheinlich nicht über genügend strukturelle Stabilität verfügt, um weiter herauszukommen, aber Sie können das gelbe trotzdem platzieren.

Maximale Bauentfernung

Zuerst, was beim Ausbau als in Ordnung angesehen wird. Die allgemeine Faustregel lautet hier: 2 Teile aus einem Schnapppunkt von etwas mit struktureller Integrität. Die folgenden Bilder veranschaulichen, dass Sie zwei von jeder Seite anfertigen können, das Mittelstück jedoch nicht ganz miteinander verbindet. Wenn Sie sich in einem quadratischen Raum befinden, könnten Sie tatsächlich jedes Teil außer dem mittleren Loch eines 5×5 ausfüllen. Während ich in diesem Beispiel vier vertikale Balken verwendet habe, um die Platzierung dieses Mittelstücks zu ermöglichen, hätte ich auch horizontale Balken darüber verlegen können (was Sie weiter unten sehen werden).

Wenn Sie also oben nachsehen, ist die wichtigste Erkenntnis hier: Wenn Sie überhaupt keine Balken in Ihrem Gebäude haben möchten, beträgt die größte Breite, über die Sie eine Decke haben können, 4. Jetzt können Sie kreativ werden und einige der anderen Arten von Wänden verwenden, die transparenter sind, aber Es muss immer noch ein gewisser Punkt der Integrität vorhanden sein. Jede Wand, die vertikal (nach oben) verläuft, kann volle 4×4 von einem vertikalen Integritätspunkt aus bewältigen. Das vierte Bild zeigt, wie eine einzelne Wand eine 5×4 große Deckenfläche tragen kann. Das letzte Bild oben zeigt ein 5×5 mit einem einzelnen Balken, der das Ganze in der Mitte hält. Der äußere Rand ist bei der Platzierung gelb, aber noch funktionsfähig. Dies wirkt sich darauf aus, wie viel es am Rand darauf halten kann.

Max. Dacheindeckung, max. Entfernung

Wie wir gerade gesehen haben, ist die Wand etwas weniger stabil als ein vertikaler Balken, da sie ein vertikaler Integritätspunkt ist. Auch wenn Sie eine 5×4-Bodenstruktur auf der Oberseite einer einzelnen Wand aufbauen können, ist dies nicht möglich. Wenn wir uns den vertikalen Balken ansehen, können wir beim 5×5 nur die Ecken einbauen, aber beim 4×4 können wir ein fertiges Dach bauen. Die Kanten, die zum 5×5 führen, können immer noch eine Wand halten, die äußerste Kante jedoch nicht.

Wie wir gerade gesehen haben, ist die Wand etwas weniger stabil als ein vertikaler Balken, da sie ein vertikaler Integritätspunkt ist. Auch wenn Sie eine 5×4-Bodenstruktur auf der Oberseite einer einzelnen Wand aufbauen können, ist dies nicht möglich. Wenn wir uns den vertikalen Balken ansehen, können wir beim 5×5 nur die Ecken einbauen, aber beim 4×4 können wir ein fertiges Dach bauen. Die Kanten, die zum 5×5 führen, können immer noch eine Wand halten, die äußerste Kante jedoch nicht.

Horizontale Balken

Möchten Sie immer noch etwas weiter gehen? Horizontale Balken können dabei tatsächlich helfen. Indem Sie sie beispielsweise von einer Wand zur anderen verlegen, können Sie jetzt 3 Bodenfliesen herausnehmen. Einige der folgenden Bilder zeigen eine Mischung aus Wänden und vertikalen Balken und geben an, wie groß der maximale Abstand ist, bevor Sie horizontale Balken hinzufügen und danach. Sie sehen, dass die zusätzliche Reichweite durch das Hinzufügen des horizontalen Skeletts von Vorteil sein kann. Allerdings sehen sie zu diesem Zeitpunkt, wenn man darauf steht, ehrlich gesagt nicht besonders gut aus, können aber aus ästhetischen Gründen immer noch gut als reine Deckensparren verwendet werden.

Treppe

Treppen gelten eigentlich nicht als Integritätspunkte. Um sie zu bauen, benötigen Sie also die Unterstützung von Wänden oder Balken. Vom Boden aus können Treppen in drei Höhen ohne Stütze gebaut werden. Unterstützung kann auf verschiedene Arten bereitgestellt werden. Entweder errichten Sie eine Wand an der Seite der Treppe, sodass die Wand beim Aufstieg praktisch mitläuft, oder Sie bauen darunter vertikale Balken, die ihr aber dennoch den nötigen Halt geben. Wenn Sie mit einem Aufbau schnell genug sind, können Sie tatsächlich auf 3 Höhen steigen und dann weitere 3 hinzufügen, um eine schnelle Verbindung zu einer Decke mit passender Höhe herzustellen (ich habe 5 im Beispiel unten gemacht, da das die Höhe war, auf der ich war). Auch als Was die Höhenmarkierungen angeht, ist eine normale Wand 4 Markierungen hoch. Die 5 hohe Treppe darunter ist ein Mauerfundament, das bis zum Boden reicht. Die höchste Stufe, die Sie bauen können, liegt bei 14 Stufen. Ich glaube jedoch, dass 13 der höchste „Baupunkt“ ist, da der Bau von 4 Wänden übereinander technisch gesehen 16 Meter hoch ist.