September 30, 2020

PUBG Was ist PTS?

 

Schlachtfelder von PlayerUnknown erhält häufige Updates, die neue Funktionen einführen. Bevor diese Features jedoch im Hauptspiel landen, werden sie für das veröffentlicht PTS. Wenn Sie neu in der Erfahrung sind, ist dies möglicherweise das erste Mal, dass Sie von der Öffentlicher PUBG-Testserver. Dieser Leitfaden beantwortet Ihre häufigsten Fragen zu PUBG PTS, einschließlich was es ist und ob Sie es brauchen oder nicht.

Was ist das PUBG PTS?

PTS in PUBG bezieht sich auf den öffentlichen Testserver. Das PTS wird verwendet, damit Spieler neue Funktionen ausprobieren können, bevor sie auf den offiziellen Servern des Spiels ankommen. Im Wesentlichen gibt es Ihnen einen Einblick in die Zukunft von PUBG.

Die meisten offiziellen Updates landen zuerst auf dem öffentlichen Server. Genau das ist der Punkt: Es gibt sowohl Spielern als auch Entwicklern die Möglichkeit, sicherzustellen, dass neue Funktionen wie beabsichtigt funktionieren. Die Änderungen können klein oder groß sein. Es hängt alles davon ab, wie ehrgeizig das bevorstehende actualización des Spiels sein wird.

Benötige ich PUBG PTS?

Die meisten Spieler benötigen keinen Zugriff auf das PUBG PTS. Da der öffentliche Testserver dazu gedacht ist, bevorstehende Funktionen zu testen, ist die Teilnahme völlig optional. Es gibt keine Strafe dafür, nicht darin zu spielen.

Wenn Sie nicht vorhaben, in den Testserver zu springen, können Sie alle PTS-Dateien sicher löschen oder deinstallieren. Wenn Sie sich jedoch irgendwann dazu entschließen, es auszuprobieren, müssen Sie diese Dateien erneut herunterladen.

Überträgt sich der Fortschritt des Testservers?

Alle Fortschritte, die Sie im PUBG PTS machen, werden nicht auf offizielle Server übertragen. Die Testserver sollen sicherstellen, dass alles tatsächlich funktioniert, bevor sie live gehen. Wenn ein Fehler gefunden wird, der das Duplizieren von Gegenständen oder unbeabsichtigten Fortschritt ermöglicht, muss dieser behoben werden, bevor er in das Hauptspiel aufgenommen wird. Aus diesem Grund ist der Fortschritt innerhalb des Testservers ausschließlich auf den Testserver beschränkt.

So laden Sie den öffentlichen PUBG-Testserver herunter

Das PTS wird als separater Download vom Hauptspiel angeboten. Wenn Sie die Schlachtfelder von PlayerUnknown bei Steam gekauft haben, wird das PTS Ihrer Steam-Bibliothek hinzugefügt. Wenn Sie es auf PS4 gekauft haben, finden Sie den Testserver ebenfalls in Ihrer Bibliothek im Bereich “Gekauft”. Auf Xbox One finden Sie es im Abschnitt Meine Spiele und Apps.