Hitman-Trilogie angekündigt, erscheint am 20. Januar zum Xbox Game Pass

Die Hitman-Trilogie, die drei Spiele der World of Assassination-Reihe umfasst, wird am 20. Januar für den Xbox Game Pass erscheinen, gab IO Interactive heute im Rahmen der Year 2-Enthüllung des Unternehmens bekannt.

Die Hitman-Trilogie wird am 20. Januar auch digital zum direkten Kauf für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, den Epic Games Store und Steam erhältlich sein. „Wir freuen uns, eine Welle neuer Spieler begrüßen zu können, die die vollständige Trilogie über neue Plattformen und Dienste genießen können“, sagte IO in einem Nachrichtenbeitrag.

„Jetzt, da die Trilogie fertig ist, freuen wir uns, die Hitman-Trilogie als Möglichkeit für neue Spieler vorzustellen, in die Welt des Attentats einzusteigen. Diese Sammlung vereint Hitman 2, Hitman 2 und Hitman 3 in einem einzigen Paket es einfacher denn je, die ersten Schritte zu unternehmen, um Agent 47 zu werden”, fügte der Entwickler hinzu.

Die Hitman-Trilogie wurde als Teil der umfassenden Ankündigungen von IO über die Zukunft von Hitman 3 enthüllt, wenn es in sein zweites Jahr geht. Das Studio hat große Pläne, das Spiel unter anderem mit technischen Verbesserungen, Hitman VR auf dem PC und einem neuen Einzelspielermodus namens Hitman Freelancer zu unterstützen.

Außerhalb der Hitman-Serie entwickelt IO ein neues James-Bond-Videospiel. Darüber ist nur sehr wenig bekannt, aber da die James-Bond-Filmreihe in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum feiert, wird es vielleicht nicht mehr lange dauern, bis wir mehr über das Projekt erfahren oder erfahren.