FromSoftware-Fan erstellt Bloodborne-Demake, veröffentlicht Trailer und Datum

Bloodborne von FromSoftware hat einen Trailer und einen Veröffentlichungstermin für ein PS1-Demake-Kart-Racer-Fanspiel mit dem Titel Bloodborne Kart erhalten.

Die Entwicklerin des Spiels, Lilith Walther, hat den Trailer auf YouTube veröffentlicht und angekündigt, dass das Spiel am 31. Januar 2024 auf Itch.io für PC veröffentlicht wird. Bloodborne Kart ist ein PS1-Demake-Rennspiel mit den Charakteren und dem Setting von FromSoftwares Bloodborne, dessen Gameplay auf Nintendos legendärer Mario Kart-Serie basiert.

Der neue Inhalt der Mario Kart Tour geht zu Ende

Was ist Bloodborne Kart?

Wie der Titel vermuten lässt, ist Bloodborne Kart ein Kart-Rennspiel, das auf dem Spiel von FromSoftware basiert. Es ist ein Demake-Spiel im Stil der PS1 und wird 12 Charaktere als Rennfahrer beinhalten, darunter unter anderem Gerhman, Micolash und Eileen the Crow. Es wird 16 Karten, einen Kampagnenmodus, Splitscreen-Multiplayer und PvP geben. Die Idee für das Spiel entstand 2017 als Meme, bevor die Idee aufgrund der positiven Resonanz schließlich zu einem tatsächlichen Produkt wurde. Das Spiel wird auch Multiplayer-Bosskämpfe beinhalten und Gegenstände aus dem Originalspiel werden eine wichtige Rolle spielen.

Die Schöpferin des Spiels, Lilith Walther, ist eine erfahrene Indie-Entwicklerin und hat an verschiedenen Projekten gearbeitet, unter anderem an einem früheren PS1-Demake von Bloodborne. Die anderen beiden Entwickler sind Corwyn Prichard und Evelyn Lark. Da es sich um ein Fanprojekt handelt, wird Bloodborne Kart kostenlos sein, allerdings ist nicht bekannt, wie Sony und FromSoftware auf das Spiel reagieren werden.

Der Erfolg von Mario Kart hat eine ganze Generation von Nachahmertiteln inspiriert

Kann Bloodborne Kart tatsächlich funktionieren?

Auch wenn dieses Spiel eindeutig als Scherz gedacht war, hat es durchaus Potenzial. Das Gameplay-Material hat gezeigt, wie gut es den Entwicklern gelungen ist, die Horror-Action von Bloodborne mit der kreativen Rennformel der Mario Kart-Reihe zu verbinden. Im Laufe der Jahre gab es auch einige erfolgreiche Beispiele dafür, dass engagierte Fans beliebten Spielen ihre eigenen kreativen Wendungen gaben, wobei ein gutes Beispiel die vielen aus den Serien „Five Nights“ und „Freddy’s“ sind.

Darüber hinaus gab es zahlreiche Spiele, die sich speziell an die Entwicklung von Kart-Rennsport-Spinoffs wagten, darunter Nickelodeon, Garfield und The Smurfs, um nur einige zu nennen. Bloodborne Kart hat somit das Potenzial, sich von einem aufgestiegenen Meme zu einem echten Rennspiel und einer Neuinterpretation eines Klassikers zu entwickeln.

Bloodborne Kart wird am 31. Januar 2024 für PC verfügbar sein.

Quelle: YouTube