Erscheinungsdatum von Aparajito 2022 OTT: Wann kommt es?

Das Plakat von Aparajito 2022

Manche alten Filme sind so gut, dass man sie nie vergessen kann. Aparajito ist ein solcher epischer Film, der immergrün ist und eine riesige eigene Fangemeinde hat. Ray hatte nicht vor, diesen Film zu machen, aber wegen des wunderbaren Werbespots sowie des kritischen Erfolgs seines Vorgängers machte er diesen Film. Aparajito war auch international ein sehr erfolgreicher Film und gewann auch verschiedene renommierte Preise und Nominierungen für denselben. Dieser Film ist eine perfekte Mischung aus vielen Emotionen und absolut sehenswert.

Es handelt sich um einen 40-50 Jahre alten Film. Dieser Film stammt aus jener Zeit, als Satyajit Ray hintereinander viele wunderbare Filme schuf und viele internationale Auszeichnungen erhielt. Er prägte eine völlig neue Sichtweise des indischen Kinos in der Welt und hatte einen großen Einfluss auf die Filme seiner Kultur.

Wann wurde Aparajito uraufgeführt? Wann ist das OTT-Veröffentlichungsdatum? Worum geht es in dem Film? Wer sind die Crewmitglieder dieses Films und wer ist an der Starbesetzung beteiligt? Was ist die grundlegende Handlung des epischen Films? Was waren die Drehorte des Films? Dieser Blog behandelt die Antworten auf all diese Fragen kurz mit allen anderen notwendigen Details.

Aparajito 2022 OTT-Veröffentlichungsdatum

Die Leute warteten gespannt darauf, diesen erstaunlichen Film zu sehen, der Liebe, Romantik, Action und Komödie zusammen enthält. Obwohl Aparajito vor vielen Jahren auf den Bildschirmen uraufgeführt wurde, kommt es jetzt auf die kleinen Bildschirme. Das OTT-Veröffentlichungsdatum des Films ist jetzt bekannt. Das Erscheinungsdatum war der 13. Mai 2022, und der Film ist bereits jetzt veröffentlicht. Außerdem wird es nach 4 Wochen auf den OTT-Plattformen wie Amazon Prime Video, Hoichoi und Eros Now aktualisiert. Sie müssen nur eine der Streaming-Plattformen von diesen abonnieren und können den Film ansehen.

Aparajito 2022 OTT-Veröffentlichungsdatum

Lesen Sie auch: Besetzung und Handlung von Dwitiyo Purush

Alles über den Film

Aparajito ist ein epischer Dramafilm in indischer bengalischer Sprache. Es ist der zweite Teil der Apu-Trilogie. Die Geschichte dieses Films basiert auf dem gleichnamigen Roman von Bibhutibhushan Bannerjee. Es setzt die Geschichte von Pather Panchali dort fort, wo sie endete. Merchant Ivory Productions und Sony Pictures Classics sind die beteiligten Produktionsfirmen.

Aparajito wurde am 11. Oktober 1956 mit einer Laufzeit von 113 Minuten uraufgeführt. Westbengalen und Uttar Pradesh sind die Hauptdrehorte von Aparajito. Genauer gesagt waren die Drehorte des Films Kalkutta, der Fluss Ganges, der Fluss Hooghly, die Station Howrah, Varanasi und der Vishvanath-Tempel.

Satyajit Ray ist sowohl der Regisseur als auch der Autor von Aparajito. Die Hauptdarsteller des epischen Films sind Pinaki Sengupta als Apurba Roy, Kanu Banerjee als Harihar Roy, Karuna Banerjee als Sarbajaya Roy, Ramani Ranjan Sengupta als Bhabataran, Charu Prakash Ghosh als Nanda Babu und Subodh Ganguly als Schulleiter. Es war der erste Film überhaupt, der den Goldenen Löwen und den Kritikerpreis gewann, und gewann auch 11 internationale Preise. Dieser Film hat laut IMDb eine wunderbare Bewertung von 8,3 von 10.

Die Handlung von Aparajito

Die Handlung von Aparajito konzentriert sich hauptsächlich auf einen Jungen, Apu, der nach dem Tod seines Vaters sein Zuhause verlässt und nach Kalkutta geht, um dort zu studieren. Und nun muss ihre Mutter alle Herausforderungen ihres Lebens alleine meistern. Pather Panchali zeigte Apus Familie beim Umzug nach Varanasi und gibt eine kurze Beschreibung von Apus Leben bis zur Adoleszenz am College.

In einer Szene aus dem Film Aparajito

Nachdem Apu und seine Mutter einige Jahre in Benaras gelebt hatten, gingen sie mit dem Onkel seiner Mutter in ein kleines bengalisches Dorf. Er ist sehr gut in einer örtlichen Schule dort drüben und bekommt ein Stipendium, um an einem College in Kalkutta zu studieren. Die Hauptschwierigkeit ergibt sich nun mit seiner Mutter nun mit seiner zunehmenden Selbständigkeit. Jetzt möchte sie, wie jede andere Mutter, dass ihr Sohn wächst und in der Liebe Erfolg hat, aber sie möchte auch nicht, dass er sie allein lässt. In seiner Abwesenheit wird sie schwer krank. Aber bis Apu zurückkommen konnte, um seine Mutter zu sehen, war seine Mutter gestorben. Apu will in Kalkutta ihre letzte Ölung vollziehen und geht deshalb zurück in die Stadt.

Lesen Sie auch: Top 10 der besten Satyajit Ray-Filme, die total klassisch sind