Das Spiel Haben Sie einen Einzelspieler-Modus? – .

Wenn Sie gerade Evil Dead: The Game in die Hand genommen haben, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie es alleine spielen können. Na, kannst du?

Obwohl es in erster Linie als Multiplayer-Spiel konzipiert ist, verfügt Evil Dead: The Game tatsächlich über einen Einzelspieler-Modus. Derzeit bietet es fünf einzelne Missionen zum Durchspielen.

In diesen Missionen übernimmst du die Kontrolle über eine Reihe von Charakteren aus dem Evil Dead-Franchise.

Anzeige

Bei jeder Mission müssen Sie eine Reihe von Zielen erfüllen. In der ersten Mission spielen Sie zum Beispiel als Ash und haben die Aufgabe, den Kopf Ihrer Freundin Linda zu bergen. Unterwegs müssen Sie sich Horden von Deadites stellen.

Die Missionen sind nicht die längsten, je nachdem, wie gut Sie sind. Einige Spieler werden sie wahrscheinlich innerhalb von etwa 20 Minuten abschließen. Aber sie sind nicht so einfach, und so kann es mehrere Versuche dauern, bis Sie einen schlagen können.

Sie werden für den Abschluss jeder Mission mit Aufnahmen und anderen Leckereien belohnt, einschließlich Charakteren und Outfits.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird dem Spiel eine sechste Einzelspieler-Mission hinzugefügt.

Sobald Sie die Einzelspieler-Missionen abgeschlossen haben, können Sie auch in ein reguläres Spiel des Spiels einsteigen, aber gegen Bots spielen. Obwohl es vielleicht nicht die beabsichtigte Art zu spielen ist, ist Evil Dead: The Game ziemlich gut für diejenigen geeignet, die Einzelspieler-Action bevorzugen.

Klicken Sie hier, um weitere Anleitungen zu Evil Dead: The Game zu erhalten