---------------------------------------------------

Finden Sie heraus, welche Kämpfer am besten eingebaut sind Baldur’s Gate 3 ist nicht zu hart. Der Kämpfer ist zunächst die am besten zugängliche Klasse und muss sich nicht mit den meisten Nuancen befassen, die andere Klassen haben. Auch wenn es nicht schwierig ist, den besten Fighter-Build herauszufinden, gibt es einige Dinge zu beachten.

Meistens müssen sich Spieler, die einen Charakter der Fighter-Klasse in Baldur’s Gate 3 verwenden möchten, nur um einige Dinge kümmern (der erste ist, wenn der Bildschirm zur Charaktererstellung richtig geladen wird). Diese Klasse ist jedoch vielseitiger und komplexer als in früheren Ausgaben des D & D-Regelsatzes. Glücklicherweise können Charaktere, selbst wenn ein Spieler seinen Build durcheinander bringt, irgendwann in der Zukunft respektiert werden.

Best Fighter Builds für Baldur’s Gate 3

Beachten Sie Folgendes, wenn Sie den optimalen Build für einen Kämpfer herausfinden:

Erste Spezifikationen für Fighter Class Build

Hit Die: d10Primärstatistik: Kraft oder GeschicklichkeitSekundärstatistik: Verfassung und WeisheitWaffentypen: Einfach, kriegerischRüstungsklasse: AlleMaximale Trefferpunkte pro Level: 12Kenntnisse:Kraft sparende ThrowConstitution Saving ThrowLight ArmourMedium ArmourHeavy ArmourShieldSimple WeaponMartial Weapon

In Baldur’s Gate 3 können Spieler entscheiden, ob sie ihren Kämpfer auf Stärke oder Geschicklichkeit spezialisieren möchten.

Best Fighter Strength Build

Rennen: Githyanki

Ein auf Stärke basierender Kämpfer sollte sich auf Nahkampfwaffen, mittlere oder schwere Rüstungen und Schilde konzentrieren. Die Verwendung eines Githyanki-Charakters gibt der Stärke +2. Außerdem werden Kurzschwert-, Langschwert- und Großschwertfähigkeiten hinzugefügt, die den Spielern helfen, frühzeitig einen Einblick in den Build zu erhalten.

Spieler, die diesen Build wählen, sollten Fähigkeitspunkte in Stärke und Konstitution stecken. Dies wird den Charakter hart treffen lassen und in der Lage sein, den zusätzlichen Schaden zu tanken, den er erleidet, wenn er im Kampf aus nächster Nähe ist.

Best Fighter Dexterity Build

Rennen: Elf

Ein auf Geschicklichkeit basierender Kämpfer konzentriert sich darauf, Bögen und Einhandschwerter zu verwenden, während er leichte Rüstungen trägt. Dieser Build wird am besten fast wie ein Tanker Rogue verwendet, wobei so viel wie möglich zurückgehalten wird und hauptsächlich der Bogen verwendet wird.

Die Verwendung eines Elfen für diesen Charakter startet Spieler mit +2 bis Geschicklichkeit sowie Kurzschwert-, Langschwert-, Kurzbogen- und Langbogenfähigkeiten. Fähigkeitspunkte sollten für Geschicklichkeit und Konstitution ausgegeben werden, um die Genauigkeit mit Bögen zu erhöhen und dem Kämpfer zu ermöglichen, Panzerschaden zu verursachen, wenn er in die Nähe kommen muss.