15 Filme, in denen der Bösewicht am Ende gewinnt

Normalerweise enden Filme damit, dass der Gute den Bösewicht überragt. Doch hin und wieder werden die Bösen am Ende des Tages Erfolg haben. Hier ist eine Liste von Filmen, in denen der Bösewicht gewinnt. Achtung: Unten kann es zu Spoilern kommen!

Aktualisierung

Bildnachweis: Universal Pictures

Der Action-Thriller aus dem Jahr 2018 handelt von Gray Trace, der sich nach einem tragischen Unfall, bei dem er gelähmt ist, einem Eingriff zur Implantation eines STEM-Implantats unterzieht. Gray kann die Kontrolle über seine Gliedmaßen wiedererlangen und ein erfülltes Leben führen, doch am Ende des Films hat der MINT die vollständige Kontrolle über Greys Körper und Geist.

Urangst

Bildnachweis: Paramount Pictures

Richard Gere spielt den Verteidiger Martain Vail, der vor allem dafür bekannt ist, Freisprüche für seine hochkarätigen Mandanten durchzusetzen. Allerdings könnte ein Fall dazu führen, dass er über sein Selbstvertrauen und sein Ego nachdenkt, sobald Vail erkennt, dass er ausgetrickst wurde.

Se7en

Bildnachweis: Warner Bros. Entertainment

Als die Polizei John Doe (Kevin Spacey) schnappt, ist sein Masterplan, Verbrechen auf der Grundlage der sieben Todsünden zu begehen, immer noch erfolgreich. Es ist eine Lektion, die David Mills (Brad Pitt) auf die harte Tour lernen muss.

Nachtfalter

Bildnachweis: Open Road Films

In dem Neo-Noir-Thriller von 2014 spielt Jake Gyllenhaal Lou, der seinen Lebensunterhalt als Stringer verdient – ​​ein freiberuflicher Journalist, der Filmmaterial für die Lokalnachrichten aufnimmt. „Nightcrawler“ zeigt einen Abstieg in den Wahnsinn und beweist, dass der Protagonist eines Films nicht immer der Gute ist.

Kein Land für alte Männer

Bildnachweis: Miramax Films

Javier Bardem gibt in diesem preisgekrönten Film der Coen Brothers eine unvergessliche Darstellung als Anton Chigurh. Chigurh kann unbeschadet davonkommen, als Officer Ed Tom Bell (Tommy Lee Jones) erkennt, dass dies tatsächlich kein Land für alte Männer wie ihn ist.

Es wird Blut sein

Bildnachweis: Paramount Vantage

Daniel Day-Lewis spielt in diesem Film von Paul Thomas Anderson aus dem Jahr 2007 einen gierigen und hinterhältigen Geschäftsmann auf der Suche nach Öl. Seine Oscar-prämierte Darstellung des Daniel Plainview zeigt einen Abstieg in den Wahnsinn, bei dem Plainview und seine bösartigen Taktiken die Oberhand gewinnen.

Häuschen im Wald

Bildnachweis: Lionsgate

Cabin in the Woods wird als stereotyper Slasher-Film vermarktet und ist alles andere als das. Eine Schattengruppe versucht, Opfer zu bringen, um die alten Götter zu besänftigen, aber die Menschheit ist vom Aussterben bedroht, wenn sie scheitert.

Megamind

Bildnachweis: Universal Pictures

Im Animationsfilm von 2010 spielt Will Ferrell den Superschurken Megamind. Es ist ein unterhaltsamer Film, und auch wenn der Bösewicht am Ende die Nase vorn hat, ist daran hier nichts auszusetzen; Es ist ein harmloses animiertes Feature.

Chinatown

Bildnachweis: Paramount Pictures

Der Klassiker von 1974 mit Jack Nicholson in der Hauptrolle ist ein perfektes Beispiel für einen modernen Film-Noir-Klassiker. Nicholson und Faye Dunaway liefern herausragende Leistungen und das Drehbuch von Robert Towne spielt in einer eigenen Liga.

Wächter

Bildnachweis: Warner Bros. Pictures

Zack Snyder hat die legendäre Graphic Novel 2009 auf die große Leinwand adaptiert. Obwohl einige Änderungen vorgenommen wurden, bleibt das Ende der Geschichte (größtenteils) dasselbe. „Ich bin kein Comic-Bösewicht. Glaubst du ernsthaft, ich würde dir meine Meisterleistung erklären, wenn auch nur die geringste Möglichkeit bestünde, dass du das Ergebnis beeinflussen könntest? Ich habe es vor fünfunddreißig Minuten ausgelöst.“

Dr. Horribles Mitsing-Blog

Bildnachweis: Mutant Enemy Productions

Die Joss Wheddon-Webserie wurde während des Writers Strike 2007 entwickelt und spielt mit Neil Patrick Harris, Felicia Day und Nathan Fillion. Neben seinen eingängigen Liedern ist es vor allem dafür bekannt, dass der Bösewicht Dr. Horrible am Ende Erfolg hat.

Schweigen der Lämmer

Bildnachweis: Twentieth Century Fox

Der klassische Thriller mit Anthony Hopkins und Jodie Foster befasst sich mit dem Fall Buffalo Bill. Während Bill seine Strafe erhält, findet Hannibal Lecter einen Weg, in die Freiheit zu fliehen.

Insider

Bildnachweis: Universal Pictures

Unter der Regie von Spike Lee sind in „Inside Man“ aus dem Jahr 2006 Denzel Washington, Clive Owen und Jodie Foster zu sehen. Der im Film durchgeführte Raubüberfall ist ein Beispiel für das perfekte Verbrechen, das zum Sieg der Bösewichte und zur Verspottung der Guten führt.

X-Men: Erste Klasse

Bildnachweis: Twentieth Century Fox Film Corporation

Der Neustart der X-Men-Reihe befasst sich mit den Ursprüngen des beliebten Superhelden-Teams. Es ist ein großartiger Einblick in die Hintergrundgeschichte und Freundschaft von Charles Xavier und Erik Lehnsherr. Es ist jedoch immer noch herzzerreißend mit anzusehen, wie sich Erik vollständig in Magneto verwandelt.

Der große Kurzfilm

Bildnachweis: Paramount Pictures

In diesem Fall sind die großen Banken die Bösewichte. Der Film von Adam McKay befasst sich mit den Ursachen und Folgen der Finanzkrise von 2008 und dem Zusammenbruch des amerikanischen Immobilienmarktes.

Mehr von Boss Level Gamer – 15 Filme mit den besten Enden aller Zeiten: Unvergessliche Szenen, die alles veränderten

Bildnachweis: Gramercy Pictures.

Kürzlich fand eine Online-Diskussion über das beste Filmende statt, das wir je gesehen haben. Hier sind fünfzehn unglaubliche Filme mit noch besseren Enden. 15 Filme mit den besten Enden aller Zeiten: Unvergessliche Szenen, die alles veränderten

10 Prominente, die ihre Karriere auf wirklich spektakuläre Weise zerstört haben

Bildnachweis: Shutterstock.

Zu entdecken, dass Ihre Lieblingsschauspieler im wirklichen Leben sehr enttäuschende Menschen sind, kann entmutigend sein. Diesen 10 Prominenten ist es auf besonders spektakuläre Weise gelungen, ihre Karriere zu ruinieren. 10 Prominente, die ihre Karriere auf wirklich spektakuläre Weise zerstört haben

21 der absolut besten Komödien aller Zeiten

Bildnachweis: Castle Rock Entertainment

Es gibt nichts Besseres als eine gute Komödie, um die Stimmung zu heben. Ob ein Film ein ununterbrochenes Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert oder Sie vor Lachen von der Couch fallen, eine gute Komödie wird unglaublich geschätzt. In einem aktuellen Online-Thread wurde die Frage gestellt, was die beste Komödie ist, die die Leute je gesehen haben. Hier sind die Top-Antworten. 21 der absolut besten Komödien aller Zeiten

15 Filme, die die Leute buchstäblich dazu brachten, das Kino zu verlassen

Bildquelle: Columbia Pictures.

Sie haben ein kleines Vermögen für Eintrittskarten, Popcorn und Limonade bezahlt. Aber es gibt einige Filme, bei denen es sich lohnt, alles wegzuwerfen und die Hölle loszuwerden. Hier sind 15 dieser Filme.

15 Filme, die die Leute buchstäblich dazu brachten, das Kino zu verlassen

8 kontroverse Komödien, die heute nie gedreht werden könnten

Bildquelle: Dreamworks.

Es gibt stundenlange Online-Gespräche darüber, dass Erfolgssendungen wie „The Office and Friends“ heute nicht neu erstellt und ausgestrahlt würden, aber was ist mit den Filmen? Kürzlich fragte jemand: „Ich suche nach Filmen, die Humor enthalten, der aufgrund ihrer beleidigenden Witze heute nicht mehr gemacht würde, aber dennoch urkomisch sind.“ Die Leute reagierten mit ihrer Top-Offensive, sagten aber, mit urkomischen Tipps.

8 kontroverse Komödien, die heute nie gedreht werden könnten

Quelle: Reddit.

Facebook Reddit Twitter Pinterest