Bunker 11 Warzone: Wie man die geheime Blaupause bekommt und den Nuke findet

Möchten Sie wissen, wie Sie Bunker 11 in Warzone öffnen und auf die geheime MP7-Blaupause und die Atomsprengköpfe zugreifen können? Im Vergleich zu jedem anderen Warzone-Bunker ist Bunker 11 bei weitem die größte Herausforderung. Wenn Sie Zugang zu Bunker 11 erhalten, werden Sie auf eine Reise durch Verdansk mitgenommen, während Sie nach speziellen Telefonen suchen. In Bunker 11 werden Sie nicht nur nach diesen Telefonen suchen, sondern auch Nummern vom Russischen ins Englische übersetzen, um Zugang zu diesem Tresor zu erhalten.

Diese Red Access-Schlüsselkarten, die als seltene Beute-Spawns im Spiel waren, funktionieren jetzt in den meisten Warzone-Bunkern, sodass Sie ihren Außenbereich betreten und eine Reihe oder seltene Beuteboxen plündern können. Die Red Access Keycard funktioniert jedoch nicht in Bunker 11 in Warzone, der nur mit diesen Warzone-Telefonen geöffnet werden kann und einem Code nachjagt.

Während die vollständige Ostereiersuche nach dem Warzone-Nuke noch andauert, hat die unglaubliche Warzone-Osterei-Community bereits einen großen Teil des Puzzles geknackt und herausgefunden, wie Bunker 11 in Warzone geöffnet werden kann. Begleiten Sie uns, während wir die Stufen abbauen.

So starten Sie die Bunker 11-Ostereiersuche

Um diese Ostereiersuche im Spiel zu starten, müssen Sie mit einer Reihe von “Nachrichtentelefonen” interagieren, die auf der Karte verteilt sind, bis Sie eines hören, das Ihnen einen Nummerncode in russischer Sprache gibt. Zum Glück haben die guten Leute auf Reddit bereits eine vollständige Karte aller Telefone zusammengestellt und die Nachrichtentelefone, die die Sequenz aktivieren, blau hervorgehoben. Ein großes Dankeschön an u / StrangerRobijn für den folgenden Beitrag.

Ich habe einen Warzone EE-Bunkerführer mit allen aktuellen Telefonstandorten usw. erstellt. Ich hoffe, er hilft Ihnen! von CODWarzone

Wir empfehlen, dies in Plunder zu versuchen, da Sie sich keine Sorgen über eine Schließzone oder das Sterben machen müssen. Sobald das Spiel beginnt, müssen Sie Ihre Gruppe aufteilen und alle so viele “Nachrichtentelefone” wie möglich suchen, bis einer von Ihnen eine Nachricht erhält, die wie folgt klingt:

Es gibt einen hohen Jingle, dem drei Zahlen folgen, die alle auf Russisch vorgelesen sind. Nach diesen Zahlen hören Sie wieder das Klingeln. Es ist ziemlich schwierig zu entziffern, aber wenn Sie ein wenig Zeit mit Google Translate verbringen, um sich vorher mit russischen Zahlen von null bis neun vertraut zu machen, werden Sie dies viel einfacher finden. Bei jedem Spiel haben Sie die Möglichkeit, einen anderen Zahlencode zu erhalten. Hören Sie also genau zu, wenn die Zahlen vorgelesen werden.

So finden Sie die Bunker 11-Telefone

Auch hier sind im eingebetteten Reddit-Beitrag alle Telefone markiert, die Sie markieren müssen. Sobald Sie den Nummerncode hören und übersetzen können, müssen Sie den Trupp erneut aufteilen, damit Sie die entsprechenden Telefone für jede der Nummern suchen können. Wenn die erste Nummer beispielsweise fünf ist, befindet sich im Fernsehsender ein Telefon, mit dem Sie interagieren müssen. Dies ist wiederum einfacher, wenn sich der Trupp aufteilt und alle zum nächsten entsprechenden Telefon gehen. Seien Sie jedoch vorsichtig, da diese in der richtigen Reihenfolge aktiviert werden müssen. Wenn Ihr Telefon also das letzte in der Sequenz ist, verstecken Sie sich an einem sicheren Ort, bis Sie Team hat die anderen beiden Telefone aktiviert.

Es ist ein wenig fehlerhaft und inkonsistent, aber Sie können tatsächlich das Telefon hören, das Sie zum Aktivieren des Klingelns benötigen. Dies sollte Ihnen sagen, dass Sie am richtigen Ort sind und Ihnen helfen, das Telefon selbst aufzuspüren.

Die nummerierten Telefone befinden sich an folgenden Orten:

0 – In einem Schiffscontainergebäude in der Militärbasis
1 – In der Bank in der Innenstadt
2 – in der Ansammlung von Gebäuden zwischen Fernsehsender und Militärbasis
3 – In dem großen Backsteingebäude am nördlichen Ende des Steinbruchs
4 – In der Polizeistation nördlich von Lumber Yard
5 – im Fernsehsender
6 – im Flugsicherungsturm am Flughafen
7 – im Hauptterminal des Flughafens
8 – Im Krankenhaus in der Innenstadt
9 – In dem großen Gebäude am Fuße des Damms

Wenn Sie also den Code ‘346’ hätten, müssten Sie zum Steinbruch, dann zur Polizeistation nördlich von Lumber Yard und schließlich zum Flugsicherungsturm am Flughafen. Danach ist es Zeit, zum Bunker 11 selbst zu fahren.

Bunker 11 Warzone Standort

Sobald Sie mit allen Telefonen in der richtigen Reihenfolge interagiert haben, sollte sich Ihr Trupp am Standort Bunker 11 Warzone nördlich der Militärbasis versammeln. Der Standort ist auf der Karte unten markiert.

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, leuchtet über der Tür grünes Licht. Interagiere einfach mit der Tastatur rechts von der Bunkertür und du bist drin. Dieser Bunker ist größer als die anderen und hat einen zentralen Hub mit Verbindungsräumen. Wenn Sie durch die zweite Tür rechts gehen, können Sie den Mud Drauber MP7-Entwurf entsperren, der nicht einmal erhältlich ist.

An anderer Stelle im Bunker befindet sich ein versteckter Tunnel mit einer Tafel und einem interaktiven rot leuchtenden Knopf. Wenn Sie darauf drücken, wird der angrenzende Raum sichtbar und zeigt einen Atomsprengkopf. Es gibt auch einen Raum mit Computerservern und einem sich wiederholenden Countdown auf dem Bildschirm. Hier besteht die Möglichkeit, Computer neu zu starten, was darauf hindeutet, dass die Laptops, mit denen interagiert werden kann, der nächste Teil des Puzzles sein könnten.

Weitere Warzone-Anleitungen:
Beste Warzone Loadouts
Beste Warzone-Waffen
Beste Grau Warzone

Wie kommt man in die anderen Warzone-Bunker?

Während Bunker 11 die legendäre Waffen-Blaupause hat, gibt es weitere zehn Warzone-Bunker auf der Karte, von denen einige mit roten Zugangskarten geöffnet werden können. Zum Zeitpunkt des Schreibens können nur drei geöffnet werden: 0, 6 und 9. Die anderen bleiben ein Rätsel, aber wir werden ihre Positionen unten veröffentlichen, falls sie sich in Zukunft öffnen – Orange bedeutet unzugängliche Bunker, während Blau für ist die Bunker, die jetzt tatsächlich geöffnet werden können.

Rote Zugangskarten werden zufällig aus Truhen in der offenen Welt entfernt. Sie haben eine höhere Chance, aus den roten legendären Kisten zu fallen, aber sie können aus jeder Truhe fallen. Sobald Sie eines haben, sehen Sie ein kleines Schlüsselzeichen, auf dem normalerweise die Selbstbelebungsanzeige angezeigt wird, die bestätigt, dass Sie eines haben.

Neue Hinweise auf Warzone-Nuklearwaffen

Die Ostereispur ist kalt geworden, seit der Bunker 11 geöffnet wurde, aber Kartenänderungen ziehen weiterhin die Augenbrauen hoch. Staffel 4 brachte voll strukturierte Innenräume in ein paar weitere Bunker, von denen einer eine noch größere Nuke enthält, und an einigen Stellen sind neue Hütten entstanden, die mit einer in der Nähe des Gefängnisses verbunden sind, die einen Prototyp für die RC-XD enthält – eine Drohne das wurde im ersten Call of Duty: Black Ops vorgestellt.

In Staffel 4 wurden der Warzone-Karte auch Bahngleise hinzugefügt, was viele verwirrte, bis ein Teaser an NICKMERCS gesendet wurde, der die Aussicht von einem Zug aus zeigt, während der Motor im Hintergrund rumpelt. Wir sind uns nicht sicher, was dies mit dem Nuke zu tun hat, und es könnte einfach ein separates Kartenupdate sein, das mit dem Veröffentlichungsdatum von Warzone temporada 5 erscheint.

Es besteht auch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass alles, was gerade passiert, im Stadion stattfindet. Ein kurzer Teaser, der dem Streamer Tyler Polchow zur Verfügung gestellt wurde, zeigt eine Explosion im Inneren des Stadions.

Was wird in Staffel 5 passieren? pic.twitter.com/FodsPkOymv

– TeeP (@TylerTeeP) 21. Juli 2020

Die vorherrschende Theorie ist, dass die Bunker und der Nuke alle an ein Live-Event gebunden sind, das teilweise den gemunkelten Call of Duty: Black Ops Cold War enthüllt. TheGamingRevolution mischt einige Theorien und leckt in einer sehr gründlichen Aufschlüsselung des Ostereies bis jetzt.

Bunker 11 könnte in naher Zukunft verwendet werden, um die nächste Warzone-Karte zu enthüllen. Wenn Zombies nach Verdansk kommen, scheint es, als würde der Nuke in Bunker 11 verwendet, um die Karte ein für alle Mal loszuwerden.