---------------------------------------------------

Nicht weit in Call of Duty Black Ops: Kalter Krieg Sie erreichen eine Mission namens Ziegel in der Mauer. Diese Mission wird Sie schließlich zwingen, sich für eine der beiden zu entscheiden rette oder töte Lukas Richter, ein Informant, der in Berlin als Geisel gehalten wird. Von da an wird es nur noch chaotischer. Hier ist, was passiert, wenn Sie Richter töten oder retten und was Sie tun müssen, um dies zu tun rette Greta.

Black Ops Kalter Krieg | Rette oder töte Lukas Richter

Mit der Mission Brick in the Wall fahren Sie nach Berlin. Dort treffen Sie die Agentin Greta Keller, die besorgt über die Gefangennahme ihres Informanten Lukas Richter ist. Richter kennt wertvolle Informationen, die dem Feind nicht übergeben werden können. Das bedeutet, dass Sie ihn entweder retten müssen, bevor er den Cent fallen lässt, oder ihn selbst töten müssen.

Schließlich landen Sie in Richters Kellerzelle. Nehmen Sie die Wachen heraus und sammeln Sie das Dossier auf dem Tisch neben der Kommunikationsausrüstung. Diese Informationen eröffnen neue Dialogoptionen, aus denen hervorgeht, dass Richter möglicherweise versucht, beide Seiten zu spielen. Hören Sie zu, was er für sich zu sagen hat, und entscheiden Sie sich dann entweder, ihn zu töten oder ihn freizulassen.

Wenn Sie Richter retten wollen, lassen Sie ihn einfach frei. Er wird sich bedanken, bevor er sich auf den Weg macht. Sie werden jedoch später von seinem Verrat erfahren. Wenn Sie Richter töten möchten, können Sie alternativ einfach eine Kugel zwischen seine Augen stecken und damit fertig sein.

Ziegel in der Mauer | Kannst du Greta Keller retten?

Unabhängig davon, welche Option Sie im Keller wählen, werden sowohl Sie als auch Greta von den KGB-Streitkräften gefangen genommen. Was Sie im Verhör mit Wolkow sagen, bestimmt, ob Greta lebt oder stirbt.

Diese Szene kann auf verschiedene Arten abgespielt werden. Wenn Sie Richter retten wollen, wird er Greta an den KGB verraten. Sein Verrat wird offensichtlich sein, wenn er während des Verhörs anwesend ist. Wenn Sie ihn töten wollen, wird er offensichtlich nicht da sein, um sich später darüber zu freuen.

Zu diesem Zeitpunkt liegt Gretas Leben in Ihren Händen. Volkov erwähnt, dass Perseus ein Kopfgeld hat. Wenn du ihm sagst, er soll sich selbst ficken, lässt er seinen Lakai Greta töten. Wenn Sie sich jedoch für einen zivileren Dialog entscheiden, wird Greta leben.

Um Greta zu speichern, müssen Sie eine der folgenden Dialogoptionen auswählen:

Ich wurde geschickt, um dich zu eliminieren. Du schmuggelst Atomwaffen, ich habe die Fotos gesehen. Wie lange arbeitest du schon für Perseus? Wenn du mich tötest, hast du keinen Raum, um mit meinen Freunden zu verhandeln.

Solange Sie Volkov nicht verfluchen, wird Greta lange genug überleben, damit Ihre Kameraden Sie beide befreien können.