Alles, was Sie über Steam wissen müssen

Die Verbreitung von PC-Videospielen über CDs, auch als CD bekannt, gehört der Vergangenheit an. In dieser neuen Ära für die digitale Welt werden Videospiele jetzt online verbreitet.

Es gibt viele Plattformen, auf denen Sie PC-Videospiele kaufen können, und eine der beliebtesten Plattformen heißt Steam.

Was ist Steam für PC-Spieler?

Steam ist eine soziale Website, auf der Sie ein Videospiel kaufen, spielen und sogar diskutieren können. Aber nehmen Sie Steam nicht einfach als gewöhnliche Website, auf der Sie Spiele kaufen können.

Mit der Zeit hat sich Steam zu einer der bevölkerungsreichsten Communitys für PC-Spieler entwickelt, in denen sie online Kontakte knüpfen können. Mit Steam können Sie auch mit Ihren Freunden in Kontakt treten, mit Freunden und sogar mit Fremden zusammenarbeiten.

Was ist Steam für Videospiel-Publisher?

Wie oben erwähnt, ist Steam eine der beliebtesten Plattformen für Gamer. Hier können Videospiel-Publisher ihre Spiele vertreiben. Entwickler und Publisher von Videospielen können ihr Projekt auf Steam teilen, damit Spieler ihre Spiele testen können, bevor sie es offiziell veröffentlichen.

Darüber hinaus können Publisher und Entwickler auch ihre eigenen Preis-, Genre- und Vertriebsbeschränkungen für Videospiele festlegen. Steam unterstützt fast alle weltweit verfügbaren Währungen, weshalb diese Plattform die erste Wahl für Entwickler von Indie-Videospielen ist.

Welches Betriebssystem unterstützt Steam?

Steam ist zunächst nur auf Windows-PCs verfügbar. Aber im Laufe der Zeit veröffentlichte Valve Steam unter MacOS, Linux, Android, iOS und Windows Phone.